Angina - Freitag Punktion

    • (1) 11.03.19 - 19:10

      Hallo Mädels,

      Hoffe es geht euch gut. Ich hatte seit Donnerstag Halsschmerzen und gestern hat sich herausgestellt, dass die Mandeln und Ohren total entzündet sind. Mir geht’s nicht wirklich gut aber hab jetzt dagegen Antibiotika bekommen.

      Ich hatte heute Follikel-TV und hab auch davon dem Arzt berichtet, er sagte nur, dass ich bis Freitag fit sein soll, denn die Follikeln sehen super aus und werden dann punktiert.
      Mein Hausarzt hat mir jedoch davon klar abgeraten.

      Nun meine Frage: kann das Ergebnis der Punktion wegen Krankheit beeinträchtigt werden? Oder schadet Antibiotika irgendwie der Eizellenqualität?

      Ich persönlich möchte keinesfalls abbrechen aber die Fragen beschäftigen mich dann doch sehr..

      Wünsche euch allen einen schönen Abend und hoffe, dass ihr gesund bleibt!

      LG Papagei

      • (2) 11.03.19 - 19:50

        Erstmal gute Besserung dir 😘 wie es mit Antibiotika aussieht kann ich dir leider nicht sagen. Aber ich hatte in der Woche der puntion eine fiese Magen darm Infektion mit brechdurchfall vom feinsten 😣 die Ärztin meinte, dass das keine Auswirkungen hatte. Viel Glück dir!

        • (3) 11.03.19 - 23:44

          Vielen lieben Dank 🥰 Na toll, wenn es gut ausgegangen ist - hat es auch geklappt?

          • (4) 12.03.19 - 06:02

            Transfer ist erst morgen 😅😱😅 vier eizellen konnten gewonnen werden, die sich auch alle befruchten ließen. Jetzt bleibt noch abzuwarten, wieviele es geschafft haben und ob sich auch was einkuscheln will 😏😊

      Also meines Wissens geht es bei Punktion und Krankheit vor allem um die Narkose. Manche Anästhestisten setzen keine Narkose, wenn die Patientin zum Beispiel stark erkältet ist, bei Angina vielleicht ähnlich.
      Vielleicht würde es in dem Falle auch ohne Narkose gehen? Kommt wohl drauf an wieviele Follikel es sind.

      Dass es sich auf die Eizellqualität auswirkt, glaube ich eher nicht.

      • Vielen Dank für deine Antwort.. ich hoffe, dass ich bis Freitag ganz fit bin.

        Ohne Narkose kann ich mir das gar nicht vorstellen, es war beim letzten Mal mit der Narkose schon so schmerzhaft nach dem Aufwachen. Ohne Narkose wäre das glaub ich der Horror 😰

        gestern hatte ich ca. 15 Follikel beim Folli-TV bin mal gespannt, ob und wieviel Eizellen tatsächlich enthalten sind... letzes Mal ging leider alles in die Hose und die Eizellen waren leer :(

        • Ok, 15 Follikel ohne Narkose wäre wohl wirklich nicht so cool. Ich habe am Donnerstag eine Punktion von 4 Follikeln ohne Narkose vor mir, denke, das dürfte schon reichen mit dem Schmerzpegel. ;)

          Ich drück Dir die Daumen!!

    (9) 12.03.19 - 17:25

    Der Beitrag wurde ausgeblendet Der Beitrag wurde von den Administratoren ausgeblendet.

    • (10) 12.03.19 - 17:37

      Prophylaktisch antibiotikum? Das hab ich nie gehört.. wieso macht man das denn? Ich glaub mir geht es heut schon etwas besser, das Antibiotikum scheint zu wirken.. ich hoff, das klappt dann mit der Narkose. Hab echt keine Lust die ganze Behandlung deswegen abzubrechen, auch u.a. wegen den Kosten.

Top Diskussionen anzeigen