Medis erhalten - so wenige??

    • (1) 12.03.19 - 08:15

      Mädels, ich bin verunsichert.
      Komme gerade vom US vor meiner Mens und habe für meine 1 Stimu meine Medis erhalten.
      An ZT 3 geht es mit 8 Einheiten Recovelle los und am ZT 7-10 soll ich dann Cetrotide 0,25 mg spritzen. Ist das alles? Icb dachte ich gehe mit mehreren Rezepten etc nach Hause 🤔😅

      Habt ihr mit den gleichen Medis stimuliert? Vielleicht könnt ihr mir ja bissl was dazu erzählen. Nebenwirkungen? Habe sonst leider keine Erläuterung dazu erhalten. Gibt es etwas was man nun nicht mehr darf? Hab hier paar mal gelesen das man Wärme meiden soll?

      Hilfe 😣

      • Huhu,
        ich denke den Rest (also zb HCG zum Auslösen, Progesteron für die 2. ZH) bekommst du bei den folgenden Terminen. #kratz Ich habe immer erst mal nur so viel bekommen, wie ich ca bis zum ersten US bräuchte. :-) Nebenwirkungen hatte ich in den ersten 3-4 Tagen mal Kopfschmerzen und von Cetrotide ist mir manchmal schwindelig/leicht übel geworden. Aber wirklich nicht schlimm. Ansonsten hatte ich nichts. #pro
        LG und toi toi toi

      hallöchen,
      ich musste bei meinem ersten beiden ICSIs auch 8 bzw. 9-10 Einheiten Recovelle pro Tag spritzen, beim 2ten US wurde dann kontrolliert ob die Follikel gut wachsen und falls nicht wurde die Dosis nochmal angepasst und dann hab ich Medikamente nachgekauft. Rezepte für Medikamente gab es immer passend bis zum nächsten Termin.
      Nebenwirkungen hatte ich von Rekovelle keine, Cetrotide sagt mir nichts, hatte Orgalutran zum verhindern des Eisprungs. Habe ich alles gut vertragen.

      Mir wurde mal gesagt ich soll genügend trinken während der Stimu-Phase und auch nach der Punktion.
      Und gegen Ende der Stimulation sind die Eierstöcke vergrößert und da sollte ich dann nicht mehr schnelle Drehungen machen oder Sport treiben. Aber normalerweise müsste dir das dein Arzt auch nochmal sagen wenn du soweit bist, jeder Körper reagiert ja auch anders auf die Stimulation.

      • Musstest du deine Medis selbst zahlen? Ich bin bissl irritiert weil ich heute alles so von der Klinik erhalten habe und keine Rechnung erhalten habe. Wir sind bei der AOK und die übernehmen zwar 100%, dachte aber das man die Medis selbst zahlen muss 🤔

Top Diskussionen anzeigen