Metformin und Schilddrüse

    • (1) 15.03.19 - 13:00

      Hallo zusammen

      Ich nehme seit ca 2 Monaten Metformin. Nun hat sich mein tsh Schilddrüsenwert verdoppelt. Vorher perfekt bei 1.5 jetzt bei 3.1

      Nun muss ich auch noch l thyroxin nehmen 😒

      Ich bin mir fast sicher, dass es vom Metformin kommen muss. Die Diabetesberaterin sagt, das könne nicht sein.

      Auch habe ich gelesen, dass man regelmäßig nieren-und Leberwerte überprüfen soll, davon haben die auch nie etwas erwähnt.

      Was haltet ihr davon?

      LG
      Nici 🌸

      • (2) 15.03.19 - 17:46

        Hallo nici, ich nehme schon mehrere Jahre l-thyrox und seit 1,5 Jahren auch Metformin. Mein Schilddrüsenwert hat sich nicht verändert. Keine Ahnung, ob es da einen Zusammenhang gibt.

Top Diskussionen anzeigen