Erste Icsi

Meine erste Icsi steht nächste Woche Mittwoch an.. bin total nervös! Bei wem hat es bei der ersten geklappt, wie alt wart ihr und habt ihr welche Tipps oder was besonderes gemacht damit es geklappt hat? Hilfe

1

Kann dir da leider nicht viel weiterhelfen. Ich habe im Mai meine erste Icsi ( mit 36) begonnen. Leider war die Punktion eine Nullpunktion.
Jetzt habe ich einen Zyklus Pause gemacht, und werde wohl nächste Woche mit der Stimulation für die 2. Icsi beginnen.

2

Wie meinst du das mit Nullpunktion? Haben die dich nicht vorher untersucht und geguckt ob genug Follikel da sind?

3

Wusste vorher auch nicht das es sowas gibt. :( Hatte ganz normal Ultraschall. Es konnten 3 Follikel gesehen werden. (Habe nicht so gut auf die Stimulation reagiert, deswegen wird nun mit einem anderen Medikament erhöht)
Bei der Punktion konnten dann doch 6 Follikel punktiert werden, aber in keinem war eine Eizelle. Trotz guten amh wert.

weitere Kommentare laden
4

Huhu also ich 25 mann 26
Erste icsi wurde abgebrochen wegen überstimulation also kein transfer
Erste kryo - erfolgreich

14

Wenn wegen übetstimmulation kein Transfer statt finden kann, muss man dann bei der kryo eigentlich den vollen Preis bezahlen?

Es ist ja quasi die "schuld"der kiwu Klinik.

LG nici 🌸

5

Hallo, ich war 30 mein Mann 49...
Hab 3 schöne Blastos zurück bekommen und eine davon hat sich es direkt gemütlich gemacht und ist heute 3 Jahre alt.
Meine 2 Icsi hatte ich im Dezember diese war leider negativ.
Drücke dir alle Daumen das alles gut klappt. Mit welchen medis Stimulierst du ? Und an was liegt es das es nicht auf normalem Wege klappt?

6

Hallo 😊 Ich bin bis nächste Woche noch 31 und mein Mann ist 34. Hatten letztes Jahr im April unsere erste ICSI. Bluttest war an PU+17 bei 98 und somit positiv. Endete aber in einer biochemischen SS. Die beiden folgenden Kryos waren negativ. Dann haben wir etwas Pause gemacht und stecken nun mitten in der zweiten ICSI. Ich bin ganz positiv gestimmt. Drücke dir die Daumen das alles klappt!!

7

Hallo bin 36 mein Mann 38 . Erste icsi Mai 2019 eine blasto zurückbekommen. Sofort schwanger blasto hat sich geteilt bekommen also somit 2 Babys . Sind aktuell in der 9 ssw . Und alles soweit gut . Alles liebe

11

Ihc drücke dir ganz doll die Daumen!

Wir hatten das Glück, dass direkt die erste ICSI geklappt hat. Sind beide 30 und ich habe eine schöne Blasto zurückbekommen.
Machen kannst du leider nicht viel außer dich an den Medikamentenplan genau zu halten und sonst so normal wie möglich weiter zu leben. Mach dir bewusst, es ist ein Versuch wie bei anderen die normal schwanger werden jeden Monat auch, nicht mehr und nicht weniger. Dieser Gedanke hat mir etwas Druck genommen.

Viel Erfolg!!

naseklein (21+2)

12

Ich habe keine Tipps. Habe aber diese Woche mit der ersten icsi begonnen und heute das erste Mal Hormone gespritzt.

Nächsten Donnerstag muss ich wieder zum Ultraschall.

Bin 35.

Alles Gute und viel Glück 😁

LG nici 🌸

13

Hallo liebes,

Wir stecken mitten in unserer ersten ICSI und stehen kurz vor Transfer ich bin jetzt 27 und hoffe das es bei uns auch gleich klappt.
Gerne kannst du mir auch auf instagram folgen schreib mir einfach eine Private Nachricht hier. Ich drücke dir die Daumen ✊🏻 ✊🏻 und wünsche dir viel Glück 🍀🍀🍀

15

Huhu!
Bin grad bei der 3. ICSI und es hat leider noch nicht geklappt 😔
Aber Tipps gegen eine Überstimu kann ich die geben!
Bin bisher immer drum herum gekommen...

Viiiiiiiiel trinken, jetzt schon während der Stimu! Wenn du es schaffst 3 L oder mehr am Tag! Und eiweißreich ernähren! Am besten noch diese Eiweißshakes aus der Drogerie und pro Tag Minimum einen trinken.
Wenn du dann nicht zu viele Eizellen produzierst kannst du das gut im Griff halten!
Bei zuuu vielen Eizellen ( das weiß die Klinik vorher auch nicht, wie du auf die Medis reagierst) ist eine ÜS leider wahrscheinlich und würde durch eigenes hcg noch gesteigert. Daher würde dann erst im Monat darauf der TF stattfinden.

Es hilft nur Abwarten und gucken was passiert 😜