Eizellen aufpeppen

Hallo Ihr Lieben, meine 1. ICSI ging
voll daneben.
Ich bin 35 Jahre alt. Eine Eierstock funktioniert nicht. Habe Endometriose.

Es haben sich 4 Follis gebildet, 4 Eizellen waren nur drin, 2 haben sich befruchten lassen, beide sind bei 10 zeller stehengeblieben.

Also hatte ich keinen Transfer.

Ich möchte meine Eizellen etwas aufpeppen, wie soll ich das am besten machen, welche vitamine soll ich einnehmen außer femibion planung und was wie soll ich mich ernähren?

2. Habe ich vor meine Eierstöcke mal durchspülen zu lassen oder Bauchspiegelung machen zu lassen.
Vor 7 Jahren hatte ich bei der 1 ICSI erfolg mit 16 Follikeln diesmal sah es nicht gut aus.

Freue mich über eure Empfehlungen sehr und bin über jede Hilfe dankbar ;)

1

Ich würde 3 Monate vor der nächsten ICSI Pimp my Sperm und Pimp my eggs machen.

Vorher würde ich überprüfen, wie dein Vitamin D, Ferritin und die Schilddrüse ist.

Viel Glück 🍀

2

Guten Morgen,
Eine gute Freundin hatte auch eine sehr schlechte Eizellenqualität und eine ICSI ist fehlgeschlagen.

Dann hat sie ihre Ernährung umgestellt, Sport gemacht und Obst-Gemüse-Beeren, und Omegakapseln von "Juice+" eingenommen. 8 Monate ist sie auf natürlichen Weg schwanger geworden und entbindet jetzt im Oktober.

Ist leider ein ziemlich teurer Spaß, aber sie schwört drauf, dass die vielen Vitamine und Nährstoffe aus dem Obst und Gemüse geholfen haben...