Eizellen nicht okay

Ich hab gerade den Anruf vom Labor bekommen, das beide entnommenen Eizellen nicht okay waren und gar nicht erst befruchtet werden konnten.

Jetzt warte ich auf den Rückruf meiner Klinik um einen Termin bei meiner ärztin zu bekommen.

Ich bin gerade so traurig und hab so Angst, dass wir unser Wunder nie im arm halten dürfen :(

1

Oh nein es tut mir so leid. Was war denn mit den Eizellen? War es die erste Punktion?

2

War unser erster Versuch und die vom labor haben nur gesagt, dass die Eizellen nicht okay waren.

Montag hab ich direkt einen Termin bei meiner Ärztin bekommen...Ich hoffe dann weiß ich etwas mehr :(

3

Du tust mir so unendlich Leid. Ich hoffe, dass es eine Erklärung gibt und das der nächste Versuch funktioniert.

4

Das tut mir sehr leid. Man bekommt so eine Nachricht und soll dann das ganze Wochenende warten bevor man genaueres erfährt 😣 Hoffe es gibt eine Lösung und beim nächsten Versuch wird es besser 🍀

5

Es tut mir sehr leid für Dich. Darf ich dich fragen wie du stimuliert hast? Vielleicht waren die Eizellen noch nicht reif? Wünsch dir alles Gute

7

Ich hatte vom 2ten bis 8ten Tag mit 300 pergoveris stimuliert. Leider war der leitfolikel schon zu groß, so dass wir schon so früh auslösen mussten :(

8

Dann hätten die EZ vielleicht nicht genug Reifezeit. Vielleicht versuchst du es mit Östrogenen im Vorzyklus (so ab zt 24)? Dadurch kann ggf verhindert werden, dass das nochmal passiert.

6

Oh nein! Hoffentlich war es nur eine einmalige Sache! Vielleicht findet man eine Ursache oder es klappt mit anderen Medikamenten besser?
Bei mir hat ein Wechsel nicht nur Quantität, sondern auch Qualität der EZ deutlich verbessert.
Fühl dich gedrückt!!! 🌻

9

Das tut mir so leid! Mein erster Versuch ging auch so beschissen aus. Eine Weile hab ich gebraucht, um wieder Mut zu fassen. Jetzt geht es mit verändertem Protokoll in die nächste Runde. Nicht aufgeben, die Karten werden in jedem Zyklus neu gemischt! 💪🏻🍀

11

Danke, es ist gut zu wissen das man nicht allein damit steht.
Gestern war der Schreck und die Traurigkeit schon echt groß aber wir sagen uns heute, dass es der erste Versuch war und wir den Kopf noch nicht in den Sand stecken. Bin ganz froh das ich montag direkt zu meiner Ärztin kann und dann überlegen wir wie es weiter geht

12

Super Einstellung. Viel Glück für dein Gespräch am Montag. Berichte gerne was Deine Ärztin vermutet

10

Das ist schade und traurig. Hoffentlich kann man am Montag klären, an was es lag oder welche Tests man jetzt machen kann. 😢