Kortison und Schleimhaut

Hallo Ihr Lieben,
wer von Euch musste Kortison einnehmen? Wenn ja, wieviel und ab wann?
Und hat jemand von Euch auch Probleme beim Aufbau der Schleimhaut unter Kortison gehabt?
Ich hatte bisher 4 Versuche. 3 ohne bzw. erst ab TF und 1 mit Kortison ab ZT 1. Schleimhaut war immer 10 mm und dreischichtig, nur bei dem einen Versuch mit Kortison war sie nicht dreischichtig. VG

1

Hallo
Ich nehme bis zu 3 mg Dexamethason nach Punktion ein.
Aber ja auch durchgängig 4 mg Dexamethason ..

Probleme mit meiner Schleimhaut hatte ich noch nie und ich muss das schon immer wegen wegen meinen Fehlgeburten nehmen und hatte in meiner ICSI Geschichte sicher schon 20 Versuche.

Ja mit 39 habe ich das Problem das meine Schleimhaut in der Richtung zickt das sie am Transfertag nur auf 9 mm war aber ja schön dreischichtig das ich schwanger wurde..

Für die Schleimhaut langt es wenn du Progynova 21 nimmst.. (3x1)
Oder Trental 400 ( 2 Stück oder ja Viagra..

2

Hey
Also ich nahm 0,5mg schon paar Monate meine SH war bei 10mm und 3 schichtig.
Nur jetzt musste ich auf 0,025mg reduzieren.
Viel Erfolg 🍀
Grüße