Erfahrung mit Chromo, HSK, Pelv.

Hallo Ihr Lieben,

Ich habe nach einem Jahr erfolgloser Versuche schwanger zu werden eine Überweisung für Chromo, HSK, Pelv. bekommen.
2018 wurde bei mir Endometriose Stad. 1 per Bauchspiegelung diagnostiziert.

Kann mir jmd. sagen, ob der o. g. Eingriff identisch abläuft? Oder macht man das ganze „von unten“. Habe die Überweisung gerade telefonisch von der Arzthelferin erteilt bekommen, daher konnte ich nicht weiter fragen...

Könnt ihr nach dem Eingriff etwas positives berichten?

Liebe Grüße ☺️

1

Chromo ist doch die Eileiterprüfung, oder? Und HSK Gebärmutterspiegelung?

Bauchspiegelung wäre LSK, soweit ich weiß.

Pelv. sagt mir gar nichts 🤔

Würde da an deiner Stelle morgen noch einmal nachfragen.

Alles Liebe 🍀💕

LG Luthien mit ⭐⭐