Ich habe solche Angst

Hallo ihr lieben ­čÖł
Ich bin so hin und her gerissen.. wir hatten im August unsere icsi f├╝r das Geschwisterchen.. leider waren die Spermien so schlecht, dass nicht eine Eizelle befruchtet werden konnte.. am 15.11 hat mein Mann ein Tese Termin.. ich habe so verdammte angst, dass dort nichts gefunden wird.. dann w├Ąre alles aus und vorbei.. dieser Gedanke macht mich soooo wahnsinnig ­čĄ« alles dreht sich nur darum.. ich bin soo ­čśö deprimiert .. ich schaffe es nicht mich irgendwie abzulenken.. ich werde echt noch verr├╝ckt.. alles h├Ąngt von so einer op ab und man selbst ist einfach soo machtlos.. die Gedanken machen mich fertig.. Tut mir leid f├╝r den langen text
Ich musste es mir mal von der seele schreiben­čśČ

1

Hallo,

das ist nat├╝rlich nachvollziehbar, dass du dir Gedanken machst. W├╝rde ich an deiner Stelle auch tun!

ABER momentan kannst du nur den Termin abwarten. Versuche positiv zu denken und schiebe die negativen Gedanken bei Seite. Was w├Ąre wenn ├Ąndert die Situation schlie├člich nicht. Du musst trotzdem warten ...

Ich wei├č, dass es leichter gesagt ist, als tats├Ąchlich getan. Aber stell dir vor, dass alles gut ausgehen wird. Sollte es doch anders kommen, dann kannst du sp├Ąter auch noch "verzweifeln". Aber die Zeit bis dahin solltest du positiv sehen!!!

Ich dr├╝cke die Daumen, dass es ein positives Ergebnis gibt!#klee

5

Guten Morgen.. danke f├╝r deine Worte .ja mein Kopf sagt auch .. warte ab es wird schon werden. Aber mein herz es zerrei├čt mich innerlich ­čśö ich bin soo gereizt das gibt es garnicht ­čśů

2

Hallo Mara, ich kann dich Gut verstehen wir haben jetzt noch 5 straws Spermien ( nach Krebs also es gibt nichts mehr) ....bei den letzten icsi waren 15 Spermien da, zwei haben sich von 15 Eizellen befruchten lassen....ich hoffe das dieser Versuch klappt. Aber ich wei├č nicht ob das f├╝r dich in Frage kommt, aber mich hat das alles so belastet , dass ich mit meinem Mann auch ├╝ber Samenspende gesprochen haben. Wir haben uns das dann gemeinsam angeschaut. So habe ich zumindest ein positives Gef├╝hl denn der weg ist nicht zu Ende. Auch wenn wir versuchen das es mit seinen spermien klappt.

6

Hey.. vielen Dank f├╝r deinen Vorschlag. Das w├Ąre absolut nichts f├╝r meinen Mann mit dem spendersamen, da wir ein ICSI wunder haben.

3

Deine Angst kann ich sehr gut nachvollziehen. Und dieses Gef├╝hl, machtlos daneben stehen zu m├╝ssen, ist wohl genau das, was unsere M├Ąnner auch immer erleben, wenn wir stimulieren, im OP zur Punktion liegen etc. Es ist schwer auszuhalten, nichts tun zu k├Ânnen!
Aber ich denke, dass so ganz und gar nichts bei der Tese gefunden wird, ist doch selten!
Hat sich das Spermiogramm denn seit dem ersten Mal so verschlechtert oder ward ihr damals auch auf Tese angewiesen?
Ich dr├╝ck dir jedenfalls feste die Daumen! ­čŹÇ­čŹÇ­čŹÇ

7

Danke f├╝r deine Antwort. Angeblich w├Ąre das sperma noch ÔÇ×faulerÔÇť und weniger wie beim letzten mal. Vor allem fand ich es so unsch├Ân, was der doc sagte. Wir hatten im august ja den Versuch mit frischen Spermien und der Urologe sagte vorher ÔÇ×es hat beim ersten kind geklappt warum nicht auch jetzt. Es hat aber nicht geklappt und dann sagte er glaube nicht, dass es mit der TESE besser klappt, aber wir versuchen es.. hallo?! Was solll man denn bitte davon halten ­čĄ« naja danke f├╝rs Daumen dr├╝cken

9

Sehr sensibel, deo Doc ­čśĺ
Echt, man m├╝sste die alle mal in ein Trainingslager f├╝r Empathie und soziale Kompetenz schicken!
Wei├č man denn, warum das Spermiogramm so schlecht ist?

weitere Kommentare laden
4

Hallo

Uch w├╝rde keine Tese machen sondern eine Tesa. Das ist eine Hodenpunktion mit einer Nadel. Die kann mit einer leichten Sedierung machen. Mein Mann ist am gleichen Tag noch arbeiten gegangen also wirklich sanft.
Das hat den Vorteil das ihr f├╝r jeden Versuch Frisches Material h├Ąttest weil man die Tesa sehr oft machen kann im Gegensatz zur Tese. Das Sperma wird deutlich schlechter nach dem Einfrieren. Und nach der Tese wird das Sperma schlechter nachgebildet weil das Gewebe stark verletzt wird. Das passiert bei der Tesa nicht in so einem Ausma├č.

Eine Tese w├╝rde ich nur machen wenn die Tesa Negativ ist.

8

Hey.. danke f├╝r deine Antwort.. ja ich habe mich auch belesen.. aber der doc setzt selbst wenig Hoffnung in die TESE und ehrlich gesagt m├Âchte ich den termin garnicht mehr verschieben.. und mir z.b woanders eine Meinung einzuholen.. daf├╝r bin ich zu nerv├Âs. Es wird der letzte Versuch sein, danach macht mein mann nichts mehr f├╝r den kinderwunsch..ihm reicht unser sohn und da der doc selbst ja sagte, dass er nicht denkt, dass es was wird .. ist er sehr negativ gestimmt.. ach es ist alles so nervig..