Utrogest Einnahme

Hallo ihr Lieben­čśŐ
ein frohes neues Jahr w├╝nsche ich allen noch ­čŹÇ­čŹÇ
Ich habe an Silvester positiv testen d├╝rfen im 12 ├ťZ und nach mehreren fr├╝hen FG. Nun war ich eben ganz spontan bei meinem FA er hat Blutabgenommen sich im Ultraschall die GBMS angesehen welche sehr hoch aufgebaut ist. Er hat mir dann noch Utrogest mitgegeben. Auf meine Frage ob ich es eher oral oder vaginal einnehmen soll meinte er da scheiden sich die Geister und hat es mir freigestellt.

Wie nehmt ihr denn das Utrogest und wann ? Mit welcher Einnahme habt ihr bessere Erfahrungen gemacht bzw. wo ist die Wirkung besser ?

Vielen Dank schon mal

Lg Sun

1

Herzlichen Gl├╝ckwunsch ­čŹÇÔŁĄ­čÉ×

Vaginal wirkt besser und hat weniger Nebenwirkungen (oral geht es h├Ąufig auf den Magen).

Daf├╝r schmiert es vaginal nat├╝rlich etwas. Wenn du es nur einmal t├Ąglich nehmen sollst, ist es aber noch ertr├Ąglich ­čśů w├╝rde es dann abends vaginal nehmen.

LG Luthien mit ÔşÉÔşÉ

3

Danke sch├Ân ­čą░ ich steh noch etwas neben mir und kann es kaum wirklich begreifen. Aber es schwingt viel Angst mit das wieder was schief geht.

Super vielen lieben Dank f├╝r deine Antwort. Er hat gesagt eine Tablette. Gut dann nehm ich sie abends. ­čśŐ

5

Eine Frage h├Ątte ich noch. Ich hoffe das dieser Fall nicht Eintritt aber was wenn es wieder eine FG wird ? Ich hab mal geh├Ârt das Utrogest die Blutung verhindert ­čĄö bekomm ich das dann bis zum n├Ąchsten FA Termin nicht mit ?

weitere Kommentare laden
2

Zun├Ąchst einmal herzlichen Gl├╝ckwunsch zum positiven Test. Ich durfte an Silvester auch positiv testen und war gerade beim BT.
Utrogest nehme ich vaginale, 1x abends ein seit der Punktion.
Habe soweit keine erkenntliche Nebenwirkungen.
Ich dr├╝cke uns dann die Daumen f├╝r das morgige Ergebnis!
Glg

4

Danke sch├Ân und dir nat├╝rlich auch von Herzen herzlichen Gl├╝ckwunsch ­čśŹ ich dr├╝ck uns beiden auch doll die Daumen­čŹÇ­čŹÇ und allen anderen hier nat├╝rlich auch ­čśŐ
Danke f├╝r deine Antwort , dann nimmst du das Utrogest quasi seit ES? Kann ich denn jetzt trotzdem einfach so sp├Ąt noch anfangen ?

Lg

7

Genau, die erste Tablette habe ich am PU-Tag genommen. Normalerweise dachte ich, dass man nach dem BT aufh├Ârt aber das werde ich morgen erfahren und kann dir gerne Bescheid geben.
Gab es einen Grund weshalb sie es dir verschrieben hat?

weitere Kommentare laden
6

Hi ich nehme die 100er 2-2-2 vaginal. Wird so vorgeschrieben und ich merk schon wieder brustspannen ^^

Viel gl├╝ck dir!!

10

Hi, danke f├╝r deine Antwort.
Ich soll nur eine 200mg nehmen. Weist du warum du so viele nehmen sollst ?
Das Brustspannen kommt von dem Utrogest ?
Ver├Ąndert es eigentlich auch die Tempi weist du das ?

Lg

11

Ich glaub in unserer klinik ist die Menge normal, bzw hab ich gelesen dass bei IVF allgemein sehr hoch dosiert wird, da ja die hormone k├╝nstlich gebildet werden m├╝ssen.
Ich Hatte das brustspannen auch bei der ICSI damals stark und das schon vor dem Test. Also ja, ich schieb es auf die Medikamente (muss ja ├Âstrogene auch nehmen seit einiger zeit).

Wie es mit der tempi ausschaut kann ich nicht sagen. Hab ich nie gemessen.

Lg chii

weitere Kommentare laden
16

Hallo, ich habe auch an Silvester positiv getestet.
Bin im 4.stimulierten Zyklus schwanger geworden. Nehmen 100mg Progesteron abends vaginal.
Ich hatte letztens Jahr auch 2x Missed Abort und eine biochemische Schwangerschaft und Fr├╝habort. Laut Doc in der Klinik vaginal nehmen. Es st├╝tzt die 2. Zyklush├Ąlfte.
Es verhindert keine Fehlgeburt, aber es kann die Hormone unterst├╝tzen.
Ich w├╝nsche Dir viel Gl├╝ck. Alles Liebe und Gute f├╝r Euch ­čŹÇ

17

Danke sch├Ân ­čą░­čśŐ
Wie weit bist du denn jetzt ? Dir auch alles Gute ­čŹÇ

18

ES+15, bin ich heute.
Ich war zum Bluttest in der Klinik. HCG war 88. Ich soll weiter das Progesteron nehmen und Montag zur Kontrolle HCG in die Klinik kommen.

weiteren Kommentar laden