Gynopilus und Vagisan Biotin-Lacto Für die Scheidenflora

Hallo ihr lieben, bei mir steht bald eine Ivf an, so wollte ich da meine Scheidenflora oft gestört ist oder ich schon oft Bakterien habe eine "Kur" machen ich habe Gynophylus und Vagisan Biotin-Lacto zuhause, darf ich beides auf einmal nehmen? Oder nur eins? Ich will nichts falsch und eben nur zur "Vorsorge" machen
Wäre lieb wenn ihr mir helfen könntet, LG Petra :)

1

Hallo!
Also ich habe zwar andere Präparate jetzt vor meinen Kryo genommen, aber prinzipiell ist alles ähnlich. Wenn das eine Vaginalkapseln und das andere 30 Tage k
Kur zum schlucken ,dann darfst du auch ruhig beides nehmen . Das eine wirkt auch Darmschleimhaut und dadurch auch auf deinen ganzen Systemen. Das andere wirkt direkt auf die Schleimhäute unten und unterstützt das Vaginalflora. Habe 30 Tage Kur oral gemacht und direkt vor dem TF habe ich noch Vagisan Vaginalkapseln für 7 Tage genommen- die letzte Kapsel an dem Tag des Tf . Halt für die Nacht,ist bisschen Sauerei.
Ich wünsche dir vieeeel Glück! 😊✊🍀
Lg

2

Huhu,
Ich hab Gynophillus 7 Tage und die Vagisan Biotin Lacto Kur 30 Tage gemacht 😊 die Vagisan nimmst du Oral, die Gynophillus vaginal.
Ich hab beides zusammen genommen. Es war unser letzter stimuliertes Zyklus vor der ersten IVF und es hat sich ganz doll festgebissen.
Würde das immer wieder machen! Zumal ich nach dem ganzen Utro und Famenita echt Probleme mit Juckreiz hatte.

Lg Loui ⭐ und 👻💙 15 +2