Update: 😍 Blutung und SST positiv

Hallo ihr Lieben und ein frohes neues Jahr 😊
Ich wolllte euch gerne ein Update geben-ich weiß ja, dass gut ausgehende Geschichten Hoffnung geben können. War bei mir immer so 😊

Nach der ICSI hatte ich ja Blutungen von PU+11 bis PU+22. Auch ordentlich viel. PU+9 hatten wir positiv getestet.
An PU+18 HCG 591. Und heute (PU+24) HCG 4513 🤗
Es scheint, dass jemand von der Blutung unbeeindruckt war👍 Montag ist der 1. US.

Wir sind immer noch baff und super glücklich. Und der Witz ist. Ich hatte den gleichen Befruchtungstag und dann den gleichen ET wie mein Patenkind, der Sohn meiner Zwillingsschwester. Das wäre witzig 😂😂

Vielen Dank für euren Zuspruch. Ich drücje euch allen fest die Daumen für euer Wunder❤❤

1

Super 😍 herzlichen Glückwunsch und weiter alles Liebe🍀❤🐞

LG Luthien mit ⭐⭐

2

Oh wie schön! Herzlichen Glückwunsch, wie toll dass das Krünelchen gute Beißerchen hatte :)
Ich wünsche eine langweilige Kugelzeit :)

3

Das ist ja toll!!! Herzlichen Glückwunsch meine Liebe!🥰🎊 ich wünsche dir weiterhin alles gute! Und die Daumen sind für den US gedrückt 😊✊✊🍀

4

Das klingt ja wunderbar! Solche Geschichten sind immer wieder schön.

Meine Freundin war normal schwanger geworden, wusste es aber nicht und hat ganz normal ihre Mens bekommen. Hat deswegen auch nicht weiter drüber nachgedacht und auch nicht getestet.
Dnach war ihr immer schwindelig und latent übel und die dachte an Magen Darm Infekt und machte sich einen Arzt Termin. Hat aber dann doch auf Anraten von Freundinnen einen Test gemacht, da war sie dann schon in der 9. Woche und der war so was von positiv. Dann beim Arzt Termin wurde 11+5 bestätigt. Quasi die kritische Zeit schon vorbei. So kann es gehen!

5

Wie schön, herzlichen Glückwunsch 🎊🍀🎈
Magst du uns verraten der wievielte Versuch das war? Kannst du irgendwas spezielles empfehlen?

Viele Grüße

6

Das klingt wunderbar, dein Kleines im Bauch ist schon jetzt ein großer Kämpfer 🥰

Herzlichen Glückwunsch 🍀

7

Guten Morgen ihr Lieben,

ihr seid alle so lieb❤ Danke😊
Ich habe heute wieder etwas Blutungen. Glaub aver an das Würmchen, dass es bleiben wird😍 Ich habe ja gemerkt, dass Blutungen nicht immer gleich was Schlimmes bedeuten👍

Um auf eine Frage zurückzukommen.
Was haben wir anders gemacht. Nur die Methode gewechselt🤷🏼‍♀️
Wir hatten ja bei 3 IVFs zwei x eine Nullbefruchtung. Ich hab auch nur nen AMH von ca 0,4/0,5. Also nicht massig Eierchen.
Wir haben ein top Spermiogramm und bei mir liegt auch keine Ursache vor.
Der Arzt hatte nach der 3 IVF auch geneint, dass es offebsuchtlich nicht unsere Methode sei-er verstehe es nicht.
Er hat uns dann eine Ermäßigung auf die erste ICSI gegeben. Super nett! Er konnte ja eigentlich nichts dafür.

Tja, bei der hatten wir 6 von 6 Eizellen befruchtet. 4 ebtwickelten sich. 2 zurück genommen und sogar 2 eingefroren.

Keine Ahnung, wo das Problem war??!! Hauptsache, es hat geklappt😍
Wir sind auch super happy mit der Kinderwunschklinik ( Dr. Grunwald, Aachen) .

Alles Liebe❤