Wechsel Kiwu - Vorkerne mitnehmen?

Hallo ihr Lieben,

noch ein frohes neues Jahr!! ­čÄć

Bei uns steht f├╝r den n├Ąchsten Versuch ein Kiwu-Wechsel an, da wir uns in der alten Klinik nicht mehr gut aufgehoben f├╝hlen. Wir haben dort allerdings noch zwei Vorkerne eingefroren. Wisst ihr zuf├Ąllig, ob wir die problemlos ÔÇ×mitnehmenÔÇť k├Ânnen?

Ganz lieben Dank!!

1

Man kann sie umlagern lassen.
Das ist grunds├Ątzlich kein Problem.
Nachdem ich aber Mal gelesen habe, dass sie bei einem Paar auf dem Weg weggekommen sind, habe ich mich nicht getraut und wechsel erst nach den frosties

2

Ach du meine G├╝te! Das ist ja heftig! ­čśč Aber immerhin gut zu wissen, dass es grunds├Ątzlich geht. Darf ich fragen, warum du die Klinik wechselst?

3

Hallo,

ich habe meine Vorkerne zur neuen Klinik mitgenommen.
Es lief alles Problemlos.

Da es in Europa verboten ist als Privatperson Zellmaterial zu transportieren musst Du ein Transportunternehmen beauftragen.

Ich habe meine Vorkere mir AirLiquid transportiert. Sie haben den Beh├Ąlter zur Verf├╝gung gestellt und sich um alles gek├╝mmert. Termine mit den Laboren etc.

Gekostet hat mich das 350 Euro.

LG

4

Klasse, danke!!

11

Ich habe meine selbst abgeholt. Die neue Praxis hat mir eine Transportbox gegeben umsonst. Ich habe den Biologen der alten Klinik kontaktieren m├╝ssen und den Termin abgesprochen. Die Praxen sind aber auch nur ca 45min auseinander. War ganz einfach.

weiteren Kommentar laden
5

Hallo ich hab sie selbst geheholt mit einer Art Koffer mit Trockeneis. Hat nichts gekostet.

6

..

7

Das ist ja interessant­čĄö
Mit wurde gesagt, dass es strengstens Verboten ist als Privatperson Zellgut zu transportieren­čĄö

weitere Kommentare laden
17

Mein Mann und ich haben es auch gemacht. Unsere Kliniken waren nur 5km auseinander. Von der neuen Klinik haben wir einen Beh├Ąlter mit fl├╝ssigem Stickstoff bekommen. Bei der alten Klinik mussten beide unterschreiben, dass wir damit einverstanden sind. Aber rechtlich geh├Âren die Vorkerne uns und somit konnten wir damit machen was wir wollten.
Wir hatten viel Hoffnung in die neue Klinik gelegt. Sie war nur anders nicht besser. W├╝nsche dir mehr Erfolg.