Icsi und Antibiotika

Hallo zusammen, hat jemand Erfahrung mit Icsi und der Einnahme von Antibiotika?Ich muss auf Grund einer Grippe-die ich vor Silvester bekam- Antibiotika nehmen, es sind noch 2 Tage. Würde gerne wieder anfangen mit dem Spritzen. Weiß jemand ob es gut ist anzufangen oder lieber dem Körper noch die Erholung geben?Danke für die Antworten.
Lg

1

Huhu, ich hatte das gleiche Thema - nach Rücksprache mit der kiwu macht das gar nichts. Hab mein letztes Antibiotikum am Tag der ersten Spritze genommen 👍🏼

2

Hallo, ich musste auf Grund einer Mandelentzündung und die Einnahme von Antibiotikum die ICSI um einen Monat verschieben. Aber das lag auch daran das ich schon das zweite Antibiotikum bekommen hatte.
Das Zweite hätte sich mit den Medikamenten nicht vertragen.
Ich würde es mit der KIWU besprechen. Einige vertragen sich auch mit der ICSI Therapie.
Wünsche dir viel Glück das du anfangen kannst.