Hormone fahren heute Achterbahn!

Hey ihr lieben,

Letzte Woche konnte ich nach meiner ersten IUI erfolgreich testen, hcg lag bei fast 300. Nach dem ich heute Nacht total mies geschlafen habe, habe ich nochmal einen Test gemacht (ja ich war sooo doof, mehr wie schwanger wird man nicht) und der war plötzlich viel schwächer... lag wahrscheinlich auch daran das ich nachts gefühlt alle halbe Stunde auf Toilette war. Aber natürlich kreisten meine Gedanken nur noch darum. War dann beim Frauenarzt und zum Ultraschall. Der Arzt konnte auch nur eine fruchthöhle erahnen und bei genauen hinschauen zwei Adern die zum schwarzen Pünktchen verlaufen. Aber auch laut Arzt ist es bei 5+2 noch ganz schön früh, da sieht man noch nicht wirklich viel.

Ab jetzt lass ich die Finger von den Tests und hoffe das einfach alles gut ausgeht und ich hoffe das meine Blutergebnisse keinen Rückgang des hcg anzeigen. Die Angst ist aber trotzdem irgendwie immer da!

1

Ach Mensch, ich verstehe dich. Man macht sich wirklich verrückt. Versuch durchzuhalten, bald wird der US bestimmt deutlich 🍀 es wurde aber nicht noch mal Blut abgenommen?

2

Doch am Montag!