Gebärmutterschleimhaut NICHT 3schichtig kryo

Hallo,
Bei meiner letzte icsi im Januar mussten wir fen Transfer wegen einer Überstimmulation abbrechen. Nun bin ich am 11Zt aber beim Ultraschall ist rausgekommen, dass meine Schleimhaut zwar 7mm dick ist, aber keine 3 Schichten hat. Bisher war meine schleimhaut immer top aufgebaut. Nun entscheidet es sich in 3 Tagen ob wieder abgebrochen wird. Hatte das schon mal jemand und hat sich die schleimhaut so spät noch in Schichten geteilt? Danke euch

1

Bist du im natürlichen Zyklus?

Ich hatte schon einmal fast gar keine GMSH an ZT 10, 4 Tage später war sie wunderschön.

Noch nicht aufgeben 😊🍀

LG Luthien mit ⭐⭐

2

Nein ich bin in einem kryo zyklus und nehme östrogene.

Danke!

3

Ok, das meinte ich. Du bist also im künstlichen Kryo-Zyklus (Kryo würde ja auch im natürlichen Zyklus gehen).

Ich bin auch gerade im zweiten Anlauf für den 1. künstlichen Kryo-Zyklus mit Progynova und habe am Dienstag, ZT 13, den US.

Beim ersten Anlauf hatte ich da eine gute GMSH. Wie sie ein paar Tage vorher aussah, weiß ich nicht. (Wir mussten abbrechen, weil eine andere behandlungsbedürftige Diagnose dazwischen gekommen ist).

4

Hallo du,

mein Arzt meinte bei der letzten künstlichen kryo, dass die GMSH unter Progynova nicht 3 schichtig wird. Lg

5

Das kann ich gar nicht bestätigen. Bin gerade im Dritten künstlichen Kryozyklus mit Progynova und habe immer eine dreischichtige Schleimhaut. Ich neige eher dazu, an der unteren Grenze der Größe zu kratzen. Aber da sie immer perfekt aufgebaut ist, sieht mein Arzt das nicht so eng.
Ob sie sich allerdings noch im Nachhinein in mehrere Schichten teilt, kann ich nicht sagen.

6

Ja von diesem leidigen Thema kann ich ein Lied singen...Haben glaub ich 3,4 Zyklen deswegen abbrechen müssen.
Hatte beides schon mal, einmal war sie paar Tage später super schön, einmal hat sich gar nix geändert.
Wir haben dann irgendwann auf den nat. Zyklus gewechselt.
Mir wurde erklärt, dass es bei manchen Frauen vorkommt, dass sie auf das künstliche Östrogen nicht so ansprechen U die gmsh nicht so hmgut entwickelt.

Alles gute u hoffe, sie passt das nächste Mal. Glg