Dr pfeiffer schwanger und NK Zellen steigen immer mehr

Hallo.
Momentan bin ich in der 12. Ssw, bekomme wöchentlich Blut abgenommen, welches ich von Dr Pfeiffer beurteilen lasse. Ich nehme aktuell täglich 35mg Prednisolon sowie wöchentlich Omegaven Infusionen.
Meine ganzen Blutwerte spielen weiterhin verrückt und steigen seit Transfer kontinuierlich an. nk Zellen sind mittlerweile bei 27% (letzte Woche 22%) , auch meine Lymphozyten und Leukozyten und andere Werte sind stark erhöht und wollen sich nicht einpendeln.... Ich hab so Angst, dass irgendwann mein Baby nicht mehr stark genug ist und mein Körper den "Kampf " gewinnt. Wie war das bei euch? Wann pendelte sich alles endlich ein und wie lang musstet ihr Prednisolon sowie die Infusion nehmen?

1

Hallo, erstmal herzlichen Glückwunsch zur Schwangerschaft😍
Ich war bei Frau Dr.Reichel-Fentz in Behandlung. Habe am Transfertag bis zu 12 SSW Privigen Infusion bekommen + 40mg Prednisolon.
Die NK Zellen wurden 2x kontrolliert.
Habe aber keine Werte.
Bei mir wurde gesagt, dass ab der 9 Woche der Körper alleine weiss das es eine Schwangerschaft ist und kein Fremdkörper.
Ich kann deine Angst verstehen, aber du bist ja schon bis zur 12.SSW gekommen. Deshalb vertraue auf deinen Körper.
Das Cortison hab ich ab der 8.SSW ausgeschlichen.
Lg