Heute wurden mir 30 Eizellen punktiert­čśĺ..Erfahrungen?

Hallo ihr lieben,

ich wei├č nicht so recht ob ich mich freuen oder traurig sein soll..
Mir wurden heute 30 Eizellen punktiert. In meinen anderen Versuchen waren es immer im Schnitt zwischen 12 bis 16.

Aufgrund der vielen Eizellen w├Ąre ich ├╝berstimuliert und der Transfer findet erst im n├Ąchsten Zyklus statt.. das hei├čt sie werden auf Eis gelegt. :-(
Bin eigentlich kein Kryo Fan, ich habe so oft gelesen das die Chancen wohl noch geringer sind.
Wir machen ja auch die lange Kultur das hei├čt bis zum Blasto.

Ich denke mir das wenn man zuuuuviele Eizellen hat das gar nicht so gut ist schon allein wegen der Qualit├Ąt, oder?

Bin irgendwie jetzt Down.. ;-(

Morgen ruf ich im Labor an um zu erfragen wieviel Eizellen befruchtet wurden. Im Schnitt sind es so 50 % ..

Hat jemand ├Ąhnliche Erfahrungen gemacht??

Liebe Gr├╝├če

1

Hui! Wow! Das sind schon echt viele!
Ich hab auch geh├Ârt, dass die Qualit├Ąt mit der Quantit├Ąt sinkt. Aber ich glaube, es kann alles und nichts muss, in dem Spiel.
Ich wurde mit h├Âchster Dosis stimuliert, dabei sind ganze 2 St├╝ck rausgekommen, eine davon befruchtet und sie hats nicht geschafft. Also ob zuviel oder zu wenig...es ist immer ein Gl├╝cksspiel. Lass es auf dich zukommen und mach dich nicht schon vorher verr├╝ckt. Psyche macht auch viel. Versuch optimistisch zu bleiben.

2

Ich danke dir ­čŹÇ
├ťber 10 Eierchen h├Ątte ich mich auch gefreut.. das ist echt zuviel.. und genau so sehe ich das auch mit der Qualit├Ąt ­čśö
Ich versuche einfach positiv zu denken!!

Ich habe 225 Einheiten mit pegoveris stimuliert. Die Frau neben mir heute auch und sie hatte nur 4 Eizellen..
Boar echt wahnsinn­čÖä

Mit was hast du stimuliert?

17

Auch Pergoveris, aber 300 Einheiten.
Beim n├Ąchsten Mal h├Ątte ich ein niedrigeres Protokoll versucht. Kam aber nie dazu. Bin zwei Monate sp├Ąter nat├╝rlich schwanger geworden. ­čśů­čśů

3

Hey!
Mir wurden 26 Eizellen punktiert. 19 waren reif, 16 haben sich befruchten lassen. 2 waren nich so sch├Ân, die wurden entsorgt, 10 Vorkerne haben wir eingefroren und 4 weiterkultiviert. 3 w├╝ndersch├Âne 4bb Blatos entstanden. 1 habe ich zur├╝ckbekommen und 2 eingefroren. Und heute bin ich schwanger 8+0 (Frischversuch) und hatte keine ├ťberstimulation! Also - Kopf hoch!

4

Hey f├╝hle dich mal gedr├╝ckt.
Also bei mir waren es 19 die sie punktiert haben und davon wurden 14 befruchtet. Ich war auch ├╝berstimulatiert und hatte auch m├Ąchtig damit zu tun. Transfer fand trotzdem statt mit 2 blastos (hatten auch die verl├Ąngerte Kultur gemacht)

Bis zum transfer Tag haben es von den 14 befruchteten Eizellen auch nur die 2 geschafft die ├╝brig geblieben sind und die wurden eingesetzt und was soll ich sagen, beide sind geblieben. Heute erster Ultraschall und es werden tats├Ąchlich Zwillinge ­čą░­čÖł
Nat├╝rlich wenn alles weiterhin gut verl├Ąuft.

Ich dr├╝cke f├╝r dich die Daumen ­čą░ÔŁĄ´ŞĆ

5

Es stimmt nicht, dass kryo schlechter Chancen hat. Manche Kliniken bevorzugen es sogar, weil die Frau dann wieder "ges├╝nder" ist, als im Simulationsmonat. Es gibt sogar Hinweise, dass die Chancen besser sind.

20

das stimmt nicht. Kryos haben geringere SS Raten das kann man auch im IVF Register nachlesen ­čśČÔťî­čĆ╗

21

das ist nicht mehr so klar. gibt es etliche berichte . einfach mal recherchieren.

weitere Kommentare laden
6

Hey Kopf hoch ­čśŐ Ich hatte im Juli das gleiche. 21 Eizellen punktiert, leichte ├ťberstimulation und schon zu hohe Progesteronwerte. Also freeze all. Ich war auch entt├Ąuscht. Meine Blutung kam schon ca 5 Tage nach der Punktion und ich konnte direkt mit einer k├╝nstlichen Kryo starten. Ausgeruht und erholt ­čśŐ Dienstag war der BT positiv und n├Ąchste Woche ist der erste US ­čśŐ

7

Hey,

bei mir wurden ├╝ber 40 punktiert. Davon haben es insgesamt 7 bis zu einer Blasto geschafft. Da wir eine PID machen lassen haben wurde sowieso alles eingefroren und am Schluss hatten wir noch 4 gesunde.
Im zweiten Kryo Versuch hat es nun geklappt :)
Ich bin wirklich froh, dass wir so eine hohe 'Ausbeute' hatten... Ansonsten w├Ąre kaum etwas ├╝brig geblieben.
Direkt nach der Punktion h├Ątte ich wahrscheinlich wegen der ├ťberstimulation kaum geschafft, da war ich froh einfach nur dazuliehen, viel zu trinken und Eiwei├čshakes zu nehmen :D
Viel Erfolg dir!

8

Hey, ich habe mich nach meiner dritten Punktion genau so gefuehlt wie du.

Es wurden 28 Eizellen punktiert und ich hab schon fast geweint als mir das mitgeteilt wurde, weil die Qualitaet ja leiden soll. Davor hatte ich 19 und 15. Ich hatte immer ungefaehr die gleiche Stimulation.

Von den 28 waren 17 reif, 11 befruchtet und es gab 7 Blastos. In den Punktionen davor hatte ich 4 und 3 Blastos.

Und ich bin jetzt in der 18 ssw. Also kann ich nicht bestaetigen, dass die Qualitaet leidet.

Zu dem frisch vs. kryo kann ich nicht viel sagen. Ich habe immer nur Kryos gemacht und wuerde es nicht anders wollen. Der Koerper ist einfach wesentlich erholter und von den Erfolgschancen gibt es laut Statistik keinen Unterschied.

Berichte mal, wie die Befruchtungsrate ist. Alles Liebe! #herzlich

25

Hallo ;-)

Es haben sich 26 befruchten lassen.. 2 wurden verworfen und 24 eingefroren..

Ist das gut?

32

Das ist sehr gut! :-)

9

Ich kann nur von mir berichten.

38 Eizellen stimuliert.
29 erfolgreich befruchtet.
Die Qualit├Ąt muss nicht zwingend sinken.

Viel Ruhe und Schonung. Eiwei├čreiche Kost und viel trinken.

Alles alles Liebe.

10

Hi - in den guten bzw. sehr erfahrenen Kliniken ist die Kryotechnik inzwischen so ausgereift, dass die Chancen bei Kryo so gut sind wie bei Frischeversuchen. Ich hatte auch Sorge, den TF von fischen EZ zu verschieben. Mein Arzt hat mir gesagt, die Erfolge sind nahezu gleich. Und siehe da, morgen beginnt die 6. SSW.