Schmerzen nach Insemination

Hallo ihr lieben,

ich hatte gestern meine 3. Insemination und auch wenn "die Sache an sich" nur unangenehm war, habe ich seit dem ständig Unterleibsschmerzen. Wurde gestern auch krank geschrieben... Besonders doll ist es auf der rechten Seite.
Bei den vorherigen zwei Versuchen hatte ich keine Probleme... Hat da jemand Erfahrung was das sein kann?

Liebe Grüße zusammen

1

hört sich nach dem gelbkörper an, der am Eierstock nach dem es "hängen bleibt". Ich habe das immer an der Seite wo mein es ist und das geht dann am Ende des zyklus weg... wenn es aber gar nicht auszuhalten ist, würde ich es einmal abklären in der kiwu.
Gute Besserung 😊

2

Vielen Dank für deine Antwort ☺️ hoffe das legt sich bald...

Schönen Sonntag noch ☺️