Paar Tage in GlĂŒck, jetzt kommen Trauer und Wut 😔

Guten Morgen,
fĂŒr mich ist er leider nicht gut!
Nachdem ich letztes Wochenende unerwartet nach 8 Jahren ohne VerhĂŒtung einen positiven SST hatte, war ich mega glĂŒcklich aber auch Ă€ngstlich.

Dienstag war ich in der KiWu Klinik zum BT, dann Donnerstag erneut und US wurde gemacht. Es war noch nichts zu sehen. Soll heute nochmal zum BT.
Aber der SST heute morgen ist wieder so hell wie letzten Samstag und somit ist mir klar, dass es die 4! biochemische SS innerhalb 2,5! Jahre ist.

Ich bin so sauer auf meinen Körper und auf die ganze Mutter Natur! Warum schenkt sie mir erst spontan eine SS und nimmt die mir gleich wieder weg.

Ich sitze hier und heule und muss gleich um 8 bei der Arbeit die Schwangeren und die ungewollt Schwangeren betreuen und kann einfach nicht mehr 😭😭😭

Ich nehme Progesteron und spritze Clexane aber Irgend wie anscheint nicht genug..... ich weiss nicht mehr weiter....

liebe GrĂŒĂŸe
hopeandfaith

1

Erstmal tut es mir leid wie es dir gerade geht. FĂŒhl dich gedrĂŒckt. ❀ Wenn du dich nicht gut fĂŒhlst bleib zuhause!

Ich will dir wirklich keine unnötig Hoffnung machen aber nur weil der Test hell ist heißt das doch nicht direkt es ist wieder eine biochemische ss. Warte doch erstmal den bt hab. Auch wenn es blöd klinkt aus der Ferne aber geb deinem Wunder noch eine Chance 😘

6

vielen lieben Dank
leider kam die Blutung dazuđŸ˜«
ich war arbeiten, konnte mich doch etwas ablenken.
LG

2

Es tut mir sehr leid. Ich versteh das auch so oft nicht, warum passiert es stÀndigzu. Ich schick Dir ganz viel Kraft!!!!

5

vielen lieben Dank

3

Guten Morgen meine Liebe,

mir geht es gerade Ă€hnlich. Habe am vergangenen Samstag nach dem 4. TF mal wieder positiv getestet. Die Woche ĂŒber sahen die Tests gut aus. Am Freitag der BT bei 180 und ich wusste: das war’s. Die Tests waren viel zu stark fĂŒr diesen Blutwert. Also auch meine 3. biochemische SS.

Mir haben hier dann auch alle gut zugeredet, worĂŒber ich sehr dankbar war.

Leider stimmte mein GefĂŒhl - die Tests werden seit gestern schwĂ€cher.

Wir haben hier alle schon so viel durch und unser GefĂŒhl lĂ€sst uns deshalb selten im Stich. Es tut mir sehr leid, dass dir das nun scheinbar schon wieder passiert und dennoch möchte ich dir sagen, dass ich dir von Herzen wĂŒnsche, dass du dich irrst.

Ich drĂŒcke dir ganz doll die Daumen đŸ€â™„ïž

4

vielen lieben Dank
ich habe deine Geschichte hier im Forum verfolgt und es tut mir so Leid fĂŒr dich.
Ich hatte einfach von Anfang an ein komisches GefĂŒhl, denn nach 3 Niederlagen hat man das einfach schon irgendwie drauf.

Bei mir gibt's kein Happy End. Die Blutung wurde etwas doller.
Ich denke, ich lasse jetzt nach der Blutung eine Bauchspiegelung mit Gmspiegelung und EL ÜberprĂŒfung machen. Vlt finden die wasđŸ˜„.

Ich wĂŒnsche dir viel Kraft und nĂ€chstes mal wird es sicher halten.
LG

7

Ich verstehe dich so gut. Mein GefĂŒhl war auch von Beginn an schlecht. Die Tests waren mir nicht stark genug und als sie endlich stark genug waren und meine Gedanken einen Moment lang positiv wurden, bekam ich das Ergebnis vom BT.

Eigentlich bin ich ein StehaufmĂ€nnchen, aber dieses Mal reißt es mich schon sehr runter.

Wir haben schon so vieles untersuchen lassen und wenn ich daran denke, dass ich mittlerweile vielleicht drei Embryonen „verballert“ habe, mit denen andere Frauen lĂ€ngst schwanger wĂ€ren und blieben, wird mir ganz schlecht.

Die Zuversicht fehlt.

ABER ihr scheint ja mit der BS noch Chancen zu haben. Vielleicht wird dort etwas gefunden und ihr könnt endlich gegensteuern?!

Ich wĂŒnsche es dir sehr đŸ€â™„ïž

weitere Kommentare laden