Ab welchem Wert Protein Z Mangel?

Hallo,
vielleicht erinnert sich jemand an meinen Beitrag von vor ein paar Tagen.. kurz zu mir ich bin 27 und hatte dieses Jahr 2 FG, habe noch keine Kinder. Bei jeglichen Untersuchungen kam nichts raus also sind wir letzte Woche in eine kiwu Klinik. Die waren dort entsetzt und sagten bei meinem Protein z Wert von 1468 muss ich Heparin spritzen und ASS100 nehmen weil ich einen Mangel habe. Meine FA wiederum sagt das sei im grau Bereich und noch ok und hätte nichts mit den Aborten zu tun.

Wie war’s bei euch wie waren da die Erfahrungen ab welchem Wert wurde es bei euch behandelt und ging gut?

1

Hallo!
Was wurde denn schon alles untersucht? Genetik? Gebärmutterspiegelung? Bauchspiegelung? Spermiogramm?

In der Gerinnungsambulanz wurde mir gesagt, Protein Z spiele eh keine Rolle und sie würden es seit Jahren nicht mehr messen.

In der KiWu hatte ich einen Wert von ca 500, daraufhin ASS und heparin. Das war aber eher nach dem Motto, "gut, dass wir was finden. Dann können wir auch was neues machen". Entsetzt über den Wert war da keiner 🤷😉

2

Mh das ist ja auch interessant.. bei mir wurde untersucht Schilddrüse, Genetik, immunologie und eben Gerinnung. Spermiogramm haben wir Termin Ende des Monats. Kiwu Klinik hat gesagt wegen 2 Aborten würden sie jetzt nicht unbedingt zu einer Gebärmutterspiegelung raten und den Protein z Wert in der Gerinnung fanden sie eben auffällig

3

Hallo, wann wird dieser Wert (Protein z Wert in der Gerinnung) gemessen? Wird dieser auch bei einer Thrombophilie-Diagnostik gemessen?

weitere Kommentare laden