Progestan absetzen und warten?

Hallo,

Mein Test war leider negativ und soll nun das Progestan absetzen und mich bei der zweiten Blutung melden.

Im Nachhinein ist mir erst aufgefallen, dass sie sagte ich soll mich bei der zweiten Blutung melden. Ist das normal? Dann ist doch ein Zyklus fürn Po weil mein Körper es nicht allein zum Eisprung schafft und ich Ovaleap nehme..

Ich bin nun am überlegen morgen in der Praxis nochmal anzurufen, ob ich das richtig verstanden hab, bzw warum ich einen kompletten Zyklus warten muss weil die Blutung nach Progestan ist doch ne normale Periode.
So hätte ich doch nur jeden zweiten Zyklus die Chance Schwanger zu werden.. 🤷‍♀️🤔

1

Ich musste nie einen Zyklus pausieren. Meinte sie vielleicht den zweiten Tag? Würde auch anrufen.

2

Sie meinte wenn ich die zweite Blutung habe.. Weil sie meinte, die Hormone müssten erst raus aber das ist doch schwachsinn.. Die gehen doch mit der Blutung raus.. 🤷‍♀️

5

Oder hat sie sich versprochen? Ich weiß es nicht.. Bin total verwirrt und werde morgen nochmal anrufen

Ich will doch nicht nur jeden zweiten Zyklus die Chance haben.. Das setzt einen doch noch mehr unter Druck..

3

Man muss nicht pausieren, das stimmt. Drückis aus der Ferne🤗 und gaanz viel Erfolg🤗

4

Ich bekomme auch keine zwei stimulierten Zyklen aufeinanderfolgend. Hab ganz schön diskutiert und doch verloren 😩

6

Wieso das denn nicht?

7

Das wird sehr unterschiedlich gehandhabt. Manche Praxen bestehen auf einer Pause nach jedem Behandlungszyklus.

Ich hatte 5 GVNP-Zyklen am Stück (übrigens alle erfolglos).

Wenn du keinen ES hast, bekommst du dann überhaupt von alleine eine Periode? Ansonsten müsstest du ja erst wieder die Periode auslösen.

Viel Glück🍀💕

LG Luthien mit ⭐⭐