Leicht positiv oder negativ?

Thumbnail Zoom

Hallo Ihr Lieben,

Ich habe am 04. September mit Brevactid 3000 den ES ausgelöst und hatte am 11. September Teansfer einer Blasto.
Heute bin ich auf die Idee gekommen einen Frühschwangerschaftstest zu machen und da war relativ schnell eine sehr schwache 2. Linie zu sehen.
Was meint ihr? Positiv oder noch Rest von der Spritze?

1

Hallo. Gerade diesen Test mag ich nicht, weil er immer eine Linie anzeigt. Zudem wäre es nur eine Mutmaßung, ob es dein eigenes HCG ( wenn es denn hcg gibt) oder das der Spitze ist. Ist halt noch sehr früh, hab Geduld und alles Gute für dich :)

2

Danke für die schnelle Antwort 🙂
Hast du in dem Fall schlechte Erfahrungen mit diesem Clearblue gemacht?

3

Hey, ich würde Morgen erneut testen. Aber mit einem anderen Test. Diese Sorte hat fast immer Linien, obwohl man nicht schwanger ist.
Alles Gute für dich 🍀

9

Ja das habe ich leider nicht davor gewusst 🤨
Danke 🥰

4
Thumbnail Zoom

Bin in der gleichen Situation, nur 3 Tage hinter Dir. Habe gestern an ES+13 und TF+8 leicht positiv getestet und weiß nicht, ob es noch vom Brevactid 1500 an TF kommt.
Mens-Vorboten sind da, aber ich hoffe immer noch, dass es SS-Anzeichen sein können...
Wann ist denn Dein BT?

5

Ein BT ist meistens ein Bluttest.
Bei dir sieht es an sich ganz gut aus.
Teste ruhig mal weiter

6

...ich werde morgen vor BT nochmal testen, dann wird’s ernst.

weitere Kommentare laden
7

Also die Aulösespritze ist schon 12 Tage her, richtig? Man liest doch immer wieder, das dass Brevactid bis zu 10 Tage nachweisbar ist. Dürfte doch in Deinem Fall schon längst raus sein... also, wenn dort eine Linie vom HCG zu sehen ist, müsste es doch Dein eigenes sein!

11

Theoretisch ja, meine FÄ meinte auch max. 10 Tage, daher habe ich Hoffnung 🙂
Ich werde am Freitag nochmal Testen mit einer anderen Marke 😉

8

Nimm mal ein Facelle. Der CB hat so schlechte Bewertungen hier im Forum.
Hoffe, dass der dir ein deutlichen Strich bringt.

Rechnerisch könnte die Spritze raus sein. Gibt dafür ein Rechner, der ist aber mit Vorsicht zu genießen.

Hatte im ersten Ovitrelle Zyklus rechnerisch nix mehr an ES10 und trotzdem bis 12-13 Reste.
Und im zweiten Ovitrelle war ab ES8 nix mehr positiv. Hcg baut sich nicht immer gleichmäßig ab

12

Danke für deine Antwort.
Facelle kenn ich jetzt nicht, habe mir aber PreSense beim DM geholt.
Sonst habe ich noch die KTX7 aber die schlagen erst ab 20 oder 25 an

13

Facelle wäre die Rossmann Variante.
Oder du bist ganz tapfer und wartest bis NMT wegen KTX. Die sollen ja echt top sein. :)

Daumen sind gedrückt

weiteren Kommentar laden
16

Der Test taugt gar nichts, weil er oft ne leichte zweite Linie zeigt und nichts ist.
Nimm einen anderen Test und schaue morgen früh nochmal.

17

Ja das habe ich inzwischen auch gemerkt 🤨
Der Presense war heute morgen Blütenweiß.