Meine 4.Fehlgeburt! Jemand Erfahrung mit einer Kiwu-Klinik?

Hallo!

Leider erlebe ich gerade meine 4.Fehlgeburt in Folge. Ich habe noch kein Kind. 😔
Nun ist es allerhöchste Zeit mich in der Kiwu-Klinik vorzustellen. Hat jemand von euch Erfahrungen damit gemacht? Auf was muss ich achten? Gibt es Untersuchungen die ich auf jeden Fall berĂŒcksichtigen sollte?

Es ist gefĂŒhlt meine letzte Hoffnung. 😞

Danke euch!!!

1

Es tut mir leid das du dieses auch erleben mĂŒsstest

Ich bin nach 3 fg in die Klinik
Habe 2 Kinder große

Es wurte nach allen geschaut
Blut Genetik SchilddrĂŒse hormone spermiogramm
GebÀrmutter Eileiter alles eben

Und jetzt hab ich meine
1 clomifen zuklus
Der leider aktuell keinen Erfolg sehen tut da man keine follikel findet und das is halb blöd aus welchen Kreis bist du wegen einer Klinik

6

Hey!

Ich komme aus LĂŒbeck. Wir haben hier direkt an der Uniklinik eine Kiwu-Klinik. Ich habe jetzt auch einen Termin zu Ende Oktober bekommen.

2

Mein Beileid. Das ist furchtbar. Mit der KiWu Klinik kenne ich mich leider nicht aus, doch ich habe durch meine GelbkörperschwÀche ein Kind verloren und habe in der Folgeschwangerschaft Utrogest genommen. So hat es dann geklappt.

3

Mir tut es auch leid, dass du solche Erfahrungen machen musstest :/

Wir sind bei einer tschechischen Klinik in Behandlung, da wir direkt an der Grenze wohnen. Wir selber können uns nicht beklagen, die Schwestern und Ärzte können Deutsch und sind sehr nett.
Alles was so Blutuntersuchungen oder Spermiogramm waren haben wir in Deutschland gemacht und dorthin geschickt :) klappt super bisher.
Falls was ist kann man jederzeit ne Mail schreiben, es wird sofort geantwortet :)

4

Hallo,
du kannst auch in eine Abort Sprechstunde gehen und dich dort speziell untersuchen lassen. Die Kiwus machen das natĂŒrlich auch. Ich wĂŒrde unbedingt noch die Gerinnung testen lassen, allerdings nur beim HĂ€matologen bzw. in einer Gerinnungsambulanz. Die testen mehr als die Kiwus, bei mir wurden erst dort seltene Störungen gefunden. Die Überweisung kann einem jeder Arzt ausstellen. Mach bald einen Termin. Zumindest bei uns in der Großstadt wartet man teils ein halbes Jahr auf Termine. Alles Gute dir!

5

Das tut mir leid!

Meine FrauenĂ€rztin hat mir damals dazu geraten, mir eine Klinik mit viel Erfahrung- also alteingesessen zu suchen. Neue Kliniken hĂ€tten oft noch großen finanziellen Bedarf und somit kann es passieren, dass sie wirtschaftlicher handeln, als sie vielleicht sollten. ;) Außerdem brĂ€uchte man in diesem Fachbereich einfach viel Erfahrung. Auch der Ruf des Labors ist wichtig, weil dort im Endeffekt die wichtigste Arbeit geleistet wird.
Das wichtigste ist ansonsten, dass du dich gut aufgehoben fĂŒhlst. Viele Kliniken bieten einmal im Monat einen Infoabend an. Wo wohnst du denn? Ansonsten frag hier im Forum mal rum, wer wo zufrieden war und ist.
Falls du aus dem Ruhrgebiet kommst, kann ich dir das Novum Essen sehr ans Herz legen.

LG und alles Gute!

7

Ich kann Dir die Kiwu Fleetinsel in Hamburg empfehlen. Die checken vor der Behandlung wirklich alle Parameter von der Gerinnung bis zur Immunologie und Endometriose und was es sonst noch alles gibt. Sind zwar etwas teurer als Privatzahler,aber so umfassend hatte ich nirgends Untersuchungen erlebt.
Viel GlĂŒck und nicht aufgeben 😘🍀