Citalopram, diazepam Schwangerschaft

Hallo Mädels
Hat jemand von euch Erfahrungen mit diesen Medikamenten?

Ich habe bis jetzt citalopram 20 mg tgl genommen (angst und panikzustände, Alpträume seit der stillen Geburt in der 20. Ssw letztes Jahr).

Nun bin ich frisch schwanger, ich musste citalopram sofort absetzen und habe diazepam tropfen (nach Bedarf) bekommen.

Nimmt das jemand von euch?

Danke!

1

Hi, ich nehme auch citalopram meine Neurologin hat es mir extra aufgeschrieben wegen dem Kinderwunsch ich darf es auch während der ss einnehmen. Man muss am Ende der ss nur gucken das man es evtl absetzt bzw der Klinik mitteilen da das Kind Entzugserscheinungen bekommen könnte.

Lg Mayra mit 2 🌟 im ♥️

2

Danke für deine Antwort :)
Wieviel mg nimmst du?

3

Ich nehme auch 20 mg.
Wer hat gesagt das du citolapram absetzten sollst?

weitere Kommentare laden
8

Ich sollte es auch absetzen, schon bei Kinderwunsch. Hab es allerdings dann erst gar nicht genommen. Hab aber auch schon von vielen gehört dass sie es weiter nehmen wollten. Bei mir kamen letztendlich die Panikattacken von der Schilddrüse, Hashimoto.

9

Ich habe in allen 3 Schwangerschaften ein SSRI (Gruppe zu der Citalopram gehört) eingenommen. Diazepam ist ein Benzodiazepin, dass im Notfall eingesetzt werden kann. Allerdings sollte es generell nicht als Dauermedikament eingesetzt werden, da es ein nicht geringes Abhängigkeitspotential besitzt. Belese dich vielleicht selbst bei Embryotox zu dem Thema. Offenbar hat dein Therapeut wenig Erfahrung inder Pharmakotherapie von derartigen Erkrankungen bei Schwangeren. Das ist leider ein nicht seltenes Problem. Ggfs solltest du dir jemanden mit Erfahrung suchen. Ich spreche übrigens nicht als Laie.