NRW Förderantrag bei Wechsel zur Bahn BKK noch sinnvoll?

Guten Abend ihr Lieben, ich steh gerade irgendwie auf dem Schlauch.
Wir wechseln jetzt zum 1.12. in die Bahn BKK, sollen wir trotzdem noch den Förderantrag NRW beantragen oder sind mit der Übernahme durch die die neue KK soweit alle Kosten abgedeckt bei ICSI (außer Kryo und so). Ich dachte ja, aber möchte nochmal auf Nummer sicher gehen , daher würd ich mich freuen wenn ihr kurz antwortet. :-)

1

Huhu,

Die Bahn bkk übernimmt ja 100% der anrechnungsfähigen Kosten, daher würde der förderantrag abgelehnt werden weil ja nix mehr da ist was noch bezahlt werden könnte.

Vg eli

2

Ok, dann habe ich richtig gedacht. Danke! :-)