Amh wert 0,76 vitamin d als Unterstützung aber wieviel?

Thumbnail Zoom

Hi

Wie oben geschrieben habe ich einen sehr geringen amh wert bin eigentlich erst 29.
mir wurde hier empfohlen vitamin d zu nehmen. Habe mir ein Präparat bestellt bin aber unsicher in der Dosierung.
Hänge ein bild an von den vitamin d tabletten.
Da steht alle 20 tage eine. Ich nehme jeden Sonntag eine.

Evtl kann mir ja jemand helfen.

1

Hey,
es wäre natürlich toll, wenn du deinen Blutwert kennen würdest. Ansonsten würde ich nicht mehr als 20.000 pro Woche nehmen. Ideal wären 4000 Einheiten pro Tag.
LG

2

Hallo, ich schließe mich an: nicht einfach so nehmen, sondern den Blutwert kennen. Je nachdem ist die Dosierung zum auffüllen oder konstant halten

Wenn dein Wert gut ist, max alle 2 Wochen eine, sonst verschreibt der Arzt.

Vitamin D ist das einzigste Vitamin, welvhes überdosiert werden kann und Folgen hat.

Also mit dem Arzt besprechen und mit dem AMH hat das nichts zu tun, soweit ich weiß.

3

Hi,

ich hatte ein Vit D Mangel und soll laut Immunologen 5x täglich 1000 Einheiten nehmen. Ich würde an deiner Stelle einen Bluttest machen lassen. Aber mit 2.000 Einheiten am Tag kannst du wahrscheinlich nichts falsch machen.
Mein AMH liegt bei 0,45. Da hat das Vit D bisher keine Besserung gebracht... Für den KiWu generell ist es aber wichtig. Omega 3 Fette übrigens auch.
Liebe Grüße

4

Hi
Danke für deine info.
Ja omega 3 nehme ich schon.

5

Hallo!
Ich hatte einen leichten Vitamin D Mangel und habe zum Auffüllen 5000iE am Tag genommen. Den neuen Wert bekomme ich am Montag.
Mein AMH hat sich unter der Einnahme auch schon verbessert, von 1,2 auf 2,0.
Viel Erfolg!

6

😱 das hört sich super an!!
Ich kann am Mittwoch mal fragen wie es mit vitamin d aussieht ob da ein man besteht und ob sich evtl schon etwas verbessert hat.
Wärend der ersten iui ist das aufgefallen und bin jetzt in der zweiten.
Daher wird der amh ja immer mitbestimmt.