IUI von der Aok übernommen?

Hey Mädels, wir haben einen Antrag für die Insemination bei der Aok Niedersachsen gestellt. Jetzt kam die Nachricht, dass es nur zu 50% übernommen wird....gibt es hier jemanden, wo die Behandlung zu 100% übernommen wird?

1

Hallo, es kommt ja immer auf das Bundesland drauf an und 50% muss jede Krankenkasse gesetzlich übernehmen.

Soweit ich weiß, übernimmt die Bahn BKK noch 100%. Das kann man aber auch alles im Internet nachlesen, welche KK da noch in Frage kommen.