ES nach Ovitrell, könnt ihr bitte mal schauen ?!

Thumbnail Zoom

Guten Morgen ihr Lieben,
Habe am 29.10. Um 20 Uhr mit Ovitrelle den ES ausgelöst und wie ihr mir schon sagtet, sollte der ES 36 st. Später stattfinden. Also Donnerstag 8 Uhr. Nun meine Frage, stimmen die Tests so ? Da sie ja 3 Tage knall positiv waren ? Kenne mich damit nicht aus, da meine Tests eher wie auf dem 2. Bild aussehen. 🙈

Lg und schönen Feiertag Larspooh mit 🌟🌟🌟 fest im ❤

1
Thumbnail Zoom

Normaler Zyklus

2

Huhu,

Ovus sind nicht auswertbar wenn man den ES mit hCG ausgelöst hat. Vertrau auf deinen Körper

VG eli

3

Oh schade, hatte mich so gefreut mal Fett Positive ovus zu haben 😜

Vielen dank für die Info.

4

Huhu Liebes,

bekanntermaßen reagieren Ovus auch auf HCG, das kommt also von der Spritze und hat nichts zu sagen.

Das mit den etwa 36 h ist sehr zuverlässig, viel Glück 🍀🌻

LG Luthien mit ⭐⭐

5

Hallo,
wie die anderen schon sagten, sind HCG und LH ähnlich von der chemischen Struktur. Das in HCG anteilig enthaltene Alpha HCG bindet sich an den gleichen Rezeptoren wie LH, daher werden Ovus von Hcg positiv. Andersrum funktioniert das aber nicht, weil SST Beta HCG testen. 🤓 Also sobald du mit HCG auslöst, werden sowohl SST als auch Ovus solange positiv, bis genug abgebaut ist. Wenn du noch keinen eigenen LH Anstieg vor dem Auslösen hattest, ist der ES 36-40Std nach der Injektion.
Viele Grüße...