Micro Tese

Hallo zusammen,

wir hatten diese Woche unser nächstes Arztgespräch gehabt (ganze 5 min...). Da bestätigte unser Arzt das mein Mann eine Azoospermie hat. Bei mir scheint aber soweit alles in Ordnung zu sein. Jetzt meinte er müsse mein Mann eine Micro Tese machen, damit wir an die Spermien kommen.
Haben eure Männer auch schon so ein Eingriff hinter sich? Haben sie es gut vertragen? Und für wie viele Versuche reicht das dann? Und kann man sowas beliebig oft machen oder ist irgendwann Schluss weil nichts mehr da ist? 🙈
Schonmal danke im voraus für eure Antworten... Ich hätte ja auch unseren Arzt gefragt wenn er nicht immer so kurz angebunden wäre...

Ich hoffe das wir auch das bald hinter uns haben, damit die erste ICSI los gehen kann.
Mein Mann möchte unbedingt mit seinen Eingriff bis Anfang Dezember warten (weil wir da Urlaub haben) damit hat es sich wohl dann schon gegessen dass ich vielleicht doch vor Weihnachten noch schwanger bin.

1

Hallo,

Mein Mann hatte 2 Micro Tese... das Material hat uns für 6 ICSI gereicht, aber letztlich waren wir nur einmal schwanger mit einer MA in der 9 ssw... Jetzt haben wir die 7te ICSI hinter uns , zum ersten mal mit Spendersamen. So wie es aussieht könnten wir damit Erfolg gehabt haben.

Ich will dich nicht entmutigen und wünsche euch das es bei euch klappt, aber so kann es halt auch laufen...