ICSI und Temperatur + Puls

Hallo ihr Lieben,

ich bin gerade bei PU + 9, TF + 4 im Kryoversuch und eigentlich relativ entspannt, da mir durchaus klar ist, dass mich das Rumgegoogle und die Verrücktmacherei nicht schwanger machen. :D

Heute früh habe ich mir dennoch eine Frage gestellt. Ich habe diesen AVA Zyklustracker und tracke aktuell trotzdem noch jede Nacht.

Die Temperatur steigt schön, aber da habe ich mal gelesen, dass die Kurve durch das Progesteron (nehme 3 x Duphaston 10 mg oral und 1 x Arefam 200 mg vaginal am Tag) künstlich oben gehalten wird. Klingt für mich auch logisch.

Aber weiß vielleicht jemand, wie das mit dem Ruhepuls ist? Meiner ist extrem weit unten. Mein Ruhepuls in der Nacht liegt durchgehend so bei 50 Schlägen pro Minuten und da steigt auch nix. Die hält sich einfach schön flach da unten.

Hm... vielleicht sollte ich das Ding für die nächsten Tage lieber in die Tonne kloppen. :D

Lieben Dank fürs Lesen und vielleicht auch Mitgrübeln!

Eurer Luftballooon