Spermiogramm so ola la - Was können wir tun?

Hallöchen,
Mein Mann hat heute Morgen ein Spermiogramm gemacht. (Nach zwei FG wollen wir jetzt alles abklären lassen.)
Der Urologe war jedoch nicht wirklich nett.
Er meinte, die Spermienanzahl und die Beweglichkeit könnte besser sein - schwanger werden kann schwierig werden. Als mein Mann dann fragte, was er dafür tun kann, gab es zur Antwort: Nahrungsergängzungsmittel.
Aber welches nicht. 🙄
Na toll, jetzt google mal. 😄

Könnt ihr mir bitte helfen und sagen was eure Partner als Nahrungsergängzungsmittel nehmen?

1

Hallo! Mein Kiwu Arzt schwört auf Folandrol, trinkt Mann 2x täglich, google mal 🤗
Er sagt, er hat damit bessere Erfahrungen gemacht als mit Profertil und Co...
alles Gute!

2

Danke für die schnelle Antwort.❤️
Da mach ich mich gleich mal schlau. 😊

3

Angeblich gibts da echt gute Erfolge, alle 3 Monate erneuert sich Sperma komplett, deswegen sollte man nach frühestens 3 Monaten noch ein Kontrollspermiogramm machen! 🤗

weitere Kommentare laden
9

Hallo liebe Anne,

es gibt ja verschiedene Infos zu pimp my sperm und welche Nahrungsergänzungsmittel man nehmen soll. Mein Mann hat erst alles mögliche hochdosiert einzeln genommen, ist dann aber auf Anraten unserer Klinik zu orthomol fertil men gewechselt. Bei uns war es kein hinmelweiter Unterschied, aber das kommt natürlich auf die Diagnose an. Trotzdem hat es jetzt scheinbar bei der 3. ICSI geklappt ☺️

Einige hier schwören auch auf Maca-Pulver - ich glaube das ist das schwarze. Kannst du hier sicher im Forum irgendwo Nachlesen mit der Suchfunktion.

Und klar, gesunde Ernährung, Bewegung, nicht rauchen, möglichst keinen oder wenig Alkohol, keine engen Hosen, keine zu heißen Bäder, die Hoden nicht mit dem Laptop auf dem Schoß grillen 😅🙈 solche Sachen würde ich auch versuchen zu optimieren falls das noch nicht der Fall ist.

Alles Gute! ☺️
Hanni

11

Vielen Dank dir für deine Nachricht!
Von dem Orthomol Fertil hab ich auch schon gelesen...
Ich schreib jetzt mal alles raus und dann darf er mitentscheiden. 😄 Bin ja net so.

Ja auf die anderen Sachen achten wir auch schon die ganze Zeit... Aber man vergisst als ab und an wieder. Danke für die Erinnerung.

10

Schwarzes maca war unsere Geheimwaffe.

Wir haben eine Tochter aus icsi.. Sg sehr sehr schlecht

3 Monate maca genommen, und natürlich schwanger geworden.

Aus Interesse nochmal ein SG gemacht... Und aus 3x oat 2 wurde eine fast normales SG

12

Super - danke für die Info!
Kommt auf die Entscheidungsliste. 😄

13

Folsäure zB in Folio men, Ubiquinol für eine bessere Energieversorgung der Spermien,
Astaxanthin mindestens 8 mg, Vitamin D ( bei Männern die eher die Sonne meiden- Testosteronmangel haben) , Testes comp Globuli, Brennesselsamen aufs Butterbrot oder Salat, Drei Musketiereöl zum Bauch massieren( soll auch die Spermien verbessern)
Von Maca hatte meiner Durchfall und Bauchschmerzen bekommen- und der Kaliumwert war im Blut nach einiger Zeit sehr ,sehr hoch- deswegen hatten wir es wieder abgesetzt.
Hatten schwere Teratozoospermie und nur B Spermien, die ziemlich langsam waren.
Nach drei Monate Kur hat es natürlich geklappt😉
Viel Glück 🍀😘

weitere Kommentare laden