Expertenmeinungen gesucht, 😊

Hallo meine lieben befinde mich in der warteschleife von unserem 5ten transferđŸ€” ich bin heute transfer plus 6 von 2 blastos die gehachted wurden ebenfalls wurde mir am tag des transfers hcg in die GebĂ€rmutter gespritzt und am tag danach habe ich mir decapeptyl gespritzt heute habe ich geteste und der test war leicht positiv jetzt meine frage ist das von decapeptyl oder dem hcg das in die GebĂ€rmutter gespritzt wurde?? Freue mich ĂŒber jede Antwort lg

1
Thumbnail Zoom

HĂ€nge noch den test dazu😊

2

Ich glaube damit du dir sicher sein kannst solltest du eine Testreihe machen dann siehst du wann das HCG von der Spritze raus ist

3

Danke fĂŒr deine antwort😊 naja decapeptyl enthĂ€lt kein hcg so wie ich nachgelesen habe und das hcg in der gebĂ€rmutter weis ich nicht ob sich das auf den urin test auswirkt das wĂ€re gut zu wissen 😊 und wie lange es braucht um abzubauen also glaubst du ist der test nicht zu werten? Muss dazu sagen war kein morgenurin sondern am nachmittag habe aber auch nicht sonderlich viel getrunken

4

Hallo also ich bekam Vor dem Transfer auch 1500 HCG intrauterin und es wird seeeehr gut resorbiert, hatte meine Testreihen bis PU 10/11 positiv gehabt, eindeutig positiver mit eigenem HCG ab PU 12. Es hilft Dir nur dine Testreihe. Viel GlĂŒckđŸ€—

weiteren Kommentar laden