Was soll ich davon nun halten?! Was haltet ihr davon?

Thumbnail Zoom

Ich bin heute ES 18 und habe seit gestern mein Utrogest abgesetzt weil der HCG viel zu langsam gestiegen ist und alles auf einen Abgang hindeutet. Emotional habe ich damit abgeschlossen und rechne in den nächsten Tagen mit Blutungen. Aus Neugier habe ich am Nachmittag aber noch einen Test gemacht und irgendwie scheint es nicht weniger zu werden.... zum BT war ich schon, bekomme daß Ergebnis aber erst am Montag 🙄 Urlaub und so...

1

Wenn du das Ergebnis erst Montag bekommst, warum hast du die Medis schon abgesetzt? Sieht stärker aus.

5

Weil ich eigentlich keine Gelbkörperschwäche habe und es nicht auf Krampf ein nicht richtig entwickeltes Ei Behalten möchte. Wäre alles in Ordnung dann würde ja auch daß HCG entsprechend Steigen

2

Ich finde dass der Strich zu hell ist für pu18. Ob es da Hoffnung gibt, weiß ich ehrlich gesagt nicht. Würde aber die Media weiter nehmen. Wenn der Versuch über die Kasse war, würde ich auch unbedingt den 2. bluttest und den ersten us wahrnehmen, denn sollte es eine FG werden, bekommst du den Versuch gutgeschrieben.

Hier hatten auch schon 2-3 Mädels niedrige hcg Werte und es ging gut aus, bei den meistens allerdings nicht. Meine erste icsi verlief auch so. Dann beim ersten Ultraschall eine viel zu kleine fruchthöhle, da war klar, es wird nichts. Habe den Versuch aber gutgeschrieben bekommen, ja, ein schwacher Trost. Mir hat geholfen zu wissen, dass mein Körper nun weiß wie es geht.

4

Ja daß ist die einzige Sache die mich positiv stimmt...es scheint der richtige Ansatz gewesen zu sein

3

Hallo,
hatte das vor kurzem auch. HCG stieg erst kurz an, sackte dann ab, wurde wieder mehr und ging dann wieder zurück. Hatte kurz Hoffnung, dass beim ersten Absacken nur eine der zwei Blastos aufgegeben hat und die andere durchhält. Beim zweiten Absacken war es dann aber klar. Kurze Zeit später kam dann auch die Blutung.
Leider kann man nur abwarten und hoffen.
Hab Utrogest weiter genommen, schadet ja nicht.
Viele Grüße und ich drück die Daumen.
Biene mit 🌟🌟🌟im ♥️

6

Du hast dann trotz Utrogest Blutung bekommen?

7

Ja genau. Wenn es deutlich die Periode ist kann man immer noch absetzen oder wenb der Befund beim FA eindeutig ist.