Hoffnung bei Habituellen Abort? ­čśó

Hey ihr!

Ich verliere gerade jegliche Hoffnung. ­čś× 4Fgs und noch kein Kind. Wir waren jetzt am Dienstag in der Kiwu. Uns wurde gesagt, dass wir untersucht werden aber oftmals nichts gefunden wird. Bisher wird Schilddr├╝se, Genetik, Gerinnung, ein Wert in den Eileiter(?) und ein 3D Ultraschall untersucht und gemacht.

Ich mach mir Sorgen, ob ich wirklich noch ein Baby bekommen werde. 4Fgs sind schon viel...

Gibt es Hoffnung?

1

Hallo meine Liebe,

Ich w├╝rde dir gerne Hoffnung machen, kann es allerdings nicht, da es mir ├Ąhnlich geht. Eine Fehlgeburt nach spontan SS und bisher drei biochemische SS nach IVF.

Wir haben mittlerweile so ziemlich alles untersuchen lassen was es gibt, alles ohne Befund. Das einzige was noch ├╝brig bleibt ist die Partnerimmunisierung welche in unserem Fall aktuell aber noch nicht von der KK ├╝bernommen wird, da wir bis auf zwei mal immer ne kurze SS erzielt haben. Die KK zahlt erst bei drei komplett negativen Versuchen.

Ich wei├č nicht, wie viele Versuche ihr schon hattet, aber vielleicht w├Ąre das auch noch eine Option f├╝r euch? Die Immunologie w├╝rde ich auf jeden Fall auch noch abkl├Ąren lassen.

Ich w├╝nsche dir sehr, dass man etwas findet und dann gegensteuern kann.

2

Hey ­čśŐ
Leider stecke ich in der selben Situation: 4 FG aber noch keine richtige Diagnose. Bisher wurde Gerinnung (leider mit Befund), und TSH ├╝berpr├╝ft. Gerinnung folgt.
Wurde bei dir schon eine Geb├Ąrmutterspiegelung mit Kontrolle der Killer- und Plasmazellen durchgef├╝hrt? Das kommt bei uns als N├Ąchstes.

3

Ich meine Genetik folgt ­čśŐ

4

Nein. Eine Geb├Ąrmutterspiegelung ist wohl nicht notwendig, da der 3D Ultraschall total unauff├Ąllig war. Killerzellen usw. wurde bisher nicht in Betracht gezogen. ­čĄĚ­čĆ╗ÔÇŹÔÖÇ´ŞĆ

5

Bei meinen 5fg lag es wahrscheinlich am Alter: 1x biochemisch allerdings ÔÇ×erstÔÇť mit 36, die 4 Fr├╝haborte von 37-38.
habe davor 1 Kind bekommen 2016
Bei mir ist die Gerinnung minimal auff├Ąllig: Faktor 8 erh├Âht & mir fehlen alle aktivierenden kir gene. Wobei das auch bei vielen Frauen ohne fg fehlen kann..
Genetik bei beiden unauff├Ąllig
Amh nur 0,3 u aktuell 0,8.

W├╝rde im 2. Schritt Gerinnung & Genetik & Schilddr├╝se sowie ein gro├čes Blutbild machen lassen (Vitamin D, Eisen, B12, Fols├Ąure..)

Alles Gute!

Lg Joyce mit ­čĹŽ (4), 5ԺɴŞĆ & ­čÄÇ22+4

7

Nahm bis zur 14. ssw: ass100, heparin, Progesteron, Granocyte, prednisolon 5mg
Jetzt noch heparin t├Ąglich

6

Ich hatte 5 FG nach zwei Kindern. Bei mir wurde eine Geb├Ąrmutterspiegelung gemacht mit Biopsie. Ich hatte Keime in der Geb├Ąrmutter, und w├Ąre ohne das zu behandeln nicht mehr SS geblieben.
Das Aps Syndrom wurde noch entdeckt, in leichter Form. Musste dann Heparin spitzen. Dir kann in der Kiwu sicherlich auch geholfen werden.

8

Hallo meine Liebe,
f├╝hl dich mal gedr├╝ckt! Ich kann dich sehr gut verstehen. Habe auch 3 Sternchen. Bei den ersten beiden Fehlgeburten hat das Herzchen in der 9. Woche wieder aufgeh├Ârt zu schlagen und die 3. Fehlgeburt war ein fr├╝her Abgang. Habe dann auch Genetik, Gerinnung, Schilddr├╝se, Geb├Ąrmutterspiegelung und -Biopsie inkl. Killer und Plasmazellen checken lassen. Zudem habe ich noch Vitamine und ├ähnliches ├╝berpr├╝fen lassen. War dann auch in der KiWu Klinik und letztlich wurde eine Schilddr├╝senunterfunktion, Gerinnungsst├Ârung und Insulinresistenz festgestellt. Gerade die Insulinresistenz wird selten getestet. Ich bin sportlich und habe Normalgewicht und wusste bis zu den Untersuchungen von keiner dieser Erkrankungen. Lass dich nicht entmutigen und vor allem nicht abwimmeln. Besteh auf alle Untersuchungen! Nach 3 Fehlgeburten hast du auch Anspruch darauf in eine Abortsprechstunde ├╝berwiesen zu werden. Zu guter letzt m├Âchte ich dir gerne noch etwas Hoffnung machen. Ich bin nun in der 11. Woche schwanger und bisher sieht endlich alles gut aus. Ich habe zwar immer noch furchtbare Angst und diese wird mich vermutlich auch bis zum Ende begleiten aber ich hoffe, dass endlich alles gut wird. Und das gleiche w├╝nsche ich dir auch von Herzen! Es macht mich so traurig zu lesen wie viele betroffen sind. Du bist nicht allein und ich dr├╝cke dir alle Daumen!

13

Erstmal ganz dickes Gl├╝ckwunsch zur Schwangerschaft! ­čĺÉ
Danke f├╝r die Infos. Es gibt so viel, dass ich mir erstmal einen ├ťberblick verschaffen muss. ­čśô

9

Hallo,

f├╝hl dich erst mal gedr├╝ckt, ich kenne dieses Gef├╝hl nur zu gut.

Aber ich m├Âchte dir Hoffnung machen! Ich war 2x spontan und 2x nach ICSI schwanger und hatte eine Elss und 3 FG zwischen der 7. und Ende der 10. Ssw. Die 5. Schwangerschaft (nach ICSI) war zwar psychisch ein echter Ritt, aber erfolgreich, ich habe 2019 einen gesunden kleinen Jungen bekommen ­čśŐ

Ich war nach der 3. FG in einer Abortsprechstunde, da wurde systematisch alles gecheckt und ich hatte zum ersten Mal das Gef├╝hl, dass jemand sich das gro├če Ganze anschaut und nicht nur an ein paar einzelnen Baustellen herumexperimentiert wie meine Kiwu-Klinik vorher. Da hatte das immer so was von Versuch und Irrtum ­čÖä

Also wenn du das Gef├╝hl hast, es steckt mehr dahinter als ein dummer Zufall und deine Kiwu-Klinik untersucht dich nicht hinreichend, w├╝rde ich auf die ├ťberweisung in eine solche Sprechstunde bestehen.

Liebe Gr├╝├če und alles Gute ­čĄŚ

11

Wow, so viele hilfreiche Antworten hier. Vielen Dank!

Wir sind in einer universit├Ąren Kiwu, die auch gleichzeitig die Abortsprechstunde mit abdeckt. Vielleicht warte ich jetzt die ersten Ergebnisse ab und frage dann nach den weiteren m├Âglichen Bereichen und Untersuchungen. Den ├ťberblick ├╝ber die Untersuchungen und die Notwendigkeiten im Auge zu behalten kommt mir gerade ziemlich viel vor. ­čśô

10

Jetzt lasst euch erst mal durchchecken, mit etwas Gl├╝ck findet sich etwas, das sich beheben l├Ąsst.

Ich selbst hatte auch schon drei FG (immer 9. SSW, nachdem es zuvor einen Herzschlag gab).

Bei uns wurde noch nichts so recht gefunden..

Au├čer ein paar Endo Herde im Douglas. Mein FA h├Ąlt die nicht f├╝r urs├Ąchlich, meine KiWu schon. Mal sehen ob es jetzt mit der ersten IVF klappt.

Ansonsten werde ich das Thema Killer- und Plasmazellen noch mal ansprechen. Das ist aber nicht evidenzbasiert und wird deswegen von den Kassen in der Regel nicht ├╝bernommen.

Alles Gute
Nessi mit Lausbub an der Hand und ԺɴŞĆԺɴŞĆԺɴŞĆ im Herzen

12

Du hast Recht Mehr als abwarten bleibt mir nicht ├╝brig aber ich habe momentan das Gef├╝hl die Hoffnung zu verlieren und nicht alles m├Âgliche bedacht oder getan zu haben oder zu tun. Das ist bestimmt Quatsch aber meine innere Unruhe macht mich fertig. ­čś×