Warzeit überbrücken aber wie?! 🙈

Huhu

Wir müssen gerade alle anträge stellen für unsere 1.icsi. Denke das wird bis Januar dauern.

Was kann man in der zeit machen unterstützen oder so. Das man ein besseres gefühl hat. 🙈

Würde mich über Erfahrungen freuen!!

Lg Molly ÜZ 23

1

Du kannst dich schonmal ans Warten gewöhnen ;)
Wird mit der Behandlung bei vielen nicht besser. Mir fällt zum Beispiel das Warten zwischen Transfer und Test sehr schwer. Jetzt aber ohne Quatsch:
1. Schonmal mit den Nahrungsergänzugsmitteln anfangen. Gerade auch bei Mann. Da gibt es z.B. Mascupro oder Orthomol. Ich nehme Elevit, da gibt es aber viele unterschiedliche.
2. Je nachdem was du für ein Typ bist: Entspannungs- und Achtsamkeitsübungen üben. Damit du was parat hast zum Entspannen, wenn Sauna oder Sport gerade nicht möglich sind.
3. Informieren. Fühlt sich für mich wichtig an, damit man eben auch als informierter Patient zum Arzt kommt und auch ein bisschen Nachhaken kann.
Lg

2

Hi

Ich weiß warten gehört leider immer dazu auch wenn man dann schwanger ist 🙈😅 bin leider von natur aus ungeduldig 🙈☺️

Also mein mann nimmt mascupro tatsächlich schon. Ich nehme babyforte, omega3, vitmain d, Mönchspfeffer
Also denke ich da sind wir ausgestattet.

Dein zweiter punkt liegt mir sehr am herzen ich bin ein 100% kopf mensch habe meinen ausgleichs ruhepol noch nicht so richtig gefunden.
Überlege yoga mal zu probieren. 🤔☺️

Informieren ist mir auch sehr wichtig. Damit ich weiß wovon die Ärzte da reden!

Ich danke dir für deine Anregungen 👍🏻☺️