Blutung ab ZT 13 - hö?

Huhu,
ich bin’s mal wieder. Befinde mich momentan in meinem Pausenzyklus nach einer fehlgeschlagenen Kryo.

Seit ZT 13 habe ich Schmierblutungen, die jetzt nicht mal so schwach sind. Woher soll das denn jetzt bitte kommen? Da ich aus Interesse mit Ovus herumspiele kann ich auch sagen, dass ich meinen ES noch nicht hatte. Blutungen nach dem ES sind bei mir leider an der Tagesordnung.

Das ich vorher schon blute hatte ich tatsächlich noch nie.

Das Einzige, was ich geändert habe war, dass ich aktuell eine Döderleinkur (Milchsäure-Bakterien) mache. Aber glaube eigentlich selbst nicht, dass es daran liegt. 🙈

Lieben Dank mal wieder für eure Meinung.
Euer 🎈

1

Hallo,
Ich habe den Zyklus vor der Icsi auch eine Milchsäurebakterienkur gemacht und hatte vor dem Eisprung Blutungen. So ca. 5 Tage nach Beginn der Kur.
Eine Ärztin hat in der ersten Schwangerschaft zu mir gesagt, dass die Zäpfchen Blutungen fördern können und ich mich nicht erschrecken soll!

2

Danke! Gerade sieht es eh so aus, als würde es aufhören. Puh!