ES +12/13, Ovitrelle +14 - Mini Blutung trotz Duphaston

Hallo ihr Lieben,

das Duphaston muss ich noch bis morgen Abend nehmen, jedoch habe ich vor 2 Stunden eine beginnende dunkel braune Blutung festgestellt, die nun wieder weg ist. Meine SST sind seit 2 tagen negativ, d.h. das das künstliche HCG raus ist. Eben bei der Blutung habe ich trotzdem einen 10er Test gemacht und tatsächlich wieder eine mini linie zu erkennen. ich habe keine unterleibschmerzen wie sonst wenn die Mens kommt. Ist das normal das die Mens schon vor absetzten des Medikaments kommen (bzw schmierbutung die auf die mens in 2 tagen deuten könnte) kann oder meint ihr es besteht noch Hoffnung?

Danke :)

1

SB haben viele auch in der Frühschwangerschaft. Das muss nicht zwingend etwas mit dem Duphaston zusammen hängen.

Es kann allerdings auch vorkommen, das trotz Duphaston/Progesteron die Mens durchkommt. Dann wäre es vielleicht sinnvoll, die Dosis zu erhöhen oder auf normales Progesteron umzustellen.

Viel Glück 🍀

LG Luthien mit ⭐⭐

2

Danke für deine Nachricht, werde es dann beim nächste Besuch in der Kiwu Klinik ansprechen. Heute ist es ein wenig mehr geworden & der Test ist negativ. Damit ist dr letzte GVnP Versuch gescheitert. Hoffe das unser Antrag auf die erste künstliche Befruchtung schnell durchgeht.