Ein Eisbärchen einfrieren?

Hallo ihr Lieben,

Ich hatte am Montag Punktion von 4 Eizellen, davon haben sich 3 befruchten lassen (IVF)🍀🍀🍀👍😊
Morgen bekomme ich 2 zurück 💕und die Klinik möchte gern wissen was wir mit der 3 Eizelle machen möchten (einfrieren oder verwerfen) 🙁??
Es ist die erste IVF, ich bin 39 Jahre.
Wenn es dieses Mal klappt, wäre ich bei der Entbindung 40 und es wäre für ein Geschwisterchen dann ein komplett neuer Versuch nötig.
Würdet ihr die 3. einfrieren, oder es später auf eine neue IVF ankommen lassen?

LG Jessy mit ⭐⭐⭐im ❤️

2

Immer alles einfrieren lassen, was geht! Viel zu schade, die zu verwerfen

Speziell bei Älteren werden die Eizellen nicht mehr besser. Und häufig klappt es nicht gleich beim ersten TF (Wahrscheinlichkeit bei etwa 30%).

Kryo ist auch viel schonender als ein Frischversuch.

Viel Glück 🍀

LG Luthien mit ⭐⭐

1

Hey Liebes♥️

Ich hatte am Freitag Punktion und hatte auch drei Eizellen. Zwei zurück bekommen am Tag drei und die dritte lasse ich einfrieren .ich hab jetzt zwei Ivf hinter mir und hatte nie was zum einfrieren. 🙏Ich hoffe natürlich,dass es klappt.
Ich persönlich würde es machen bis du sicher weisst, dass du schwanger bist ♥️

8

Hi liebes 🥰drücke ganz ganz fest die Daumen das sich beide ganz fest einkuscheln 😍🍀🍀❤️

3

Hey :-)
Ich würde den Rest einfrieren. Du weißt ja auch nicht ob es gleich beim ersten Transfer klappt. Dann kannst du im nächsten Zyklus auf die eingefroren zurückgreifen und musst nicht wieder spritzen usw.
LG

4

Danke für eure schnellen Antworten 🥰.
Ich bin auch der Meinung die 3. einzufrieren, weil ich auch denke, wie Luthien auch sagt, die Eizellen werden nicht jünger 🙃
Mein Arzt meinte es würde sich bei einer nicht wirklich lohnen, bin deshalb echt hin und her gerissen in meinen Gedanken 🙄
Muss mich bis 14h in der kiwu-klinik melden und unsere Entscheidung mitteilen 😊

14

Lass mal hören, wie ihr euch entschieden habt.

5

Immer einfrieren 😉 immer, immer.

Da sind die Euros und dann auch "egal".
Sei froh, wenn deine Klinik das Single einfrieren ermöglicht.
Alles Gute für den Transfer

9

Vielen lieben Dank 🍀🍀✊✊🥰

6

Ich würde immer einfrieren lassen was übrig ist. Falls es nicht klappt ist eine Kryo für den Körper entspannter als eine erneute Stimulation.
Liebe Grüße

7

Ich würde sie 3. Zur blasto werden lassen und dann enfrieren bzw vertrifizueren oder wie das genau heißt.
Ist zwar teurer aber die Chance dass die blasto nach dem auftauen ok ist, liegt bei 93%!

So haben wir es gemacht, haben aber von vornherein auf blastos gesetzt

10

Hey, friere lieber ein :-) Sicher ist sicher . LG und ganz viel Glück ❤️

11

Huhu,

Super Ausbeute! :) würde auch einfrieren lassen, war bei mir leider nicht möglich, sonst hätte ich das auch gemacht :)
Daumen sind gedrückt 🍀

17

Vielen Dank 🤗drücke dir auch ganz fest die Daumen ✊🍀🥰