Blöde Frage zur Ablenkung 🙈

Hi

Ich lese ja schon lĂ€nger mit und hab mich hier auch ein bisschen vor dem ErstgesprĂ€ch informiert ĂŒber die Behandlungen, die so in Kiwu gemacht werden. Da ich gerade zuviel ĂŒber Wechseljahre nachdenke đŸ€ŠđŸŒâ€â™€ïž Mal eine andere vielleicht komische Frage aus Interesse:

Ist in jedem gereiften Follikel eine Eizelle oder können die Follikel auch leer sein? Ich lese hier immer ĂŒber die Ausbeute (ich nehme an nach Stimulation) Und habe mich jetzt gefragt ob man vorher schon sieht wie viele Eizellen nachher gewonnen werden können đŸ€·đŸŒâ€â™€ïž
Und von denen können dann welche gut oder schlecht sein? Oder sieht man das erst nach dem Befruchten,wenn sie sich teilen?
Ich frag jetzt lieber hier bevor ich im Internet wieder komische Dinge erfahre...

1

Huhu,

Follikel können eigentlich nicht leer sein. Es kann sein, dass keine Eizelle aus einem Follikel punktiert werden kann, dann ist die Eizelle wahrscheinlich noch nicht reif oder es wurde nicht sorgfĂ€ltig genug probiert (wenn sich die Eizelle nicht löst, hilft manchmal mehrfaches SpĂŒlen etwas).

Wie viele der gewonnenen Eizellen sich a) befruchten lassen und sich b) ordnungsgemĂ€ĂŸ entwickeln ist wieder ein anderes Thema.

Ich hatte zum Beispiel bei meiner 1. IVF 16 Eizellen, davon 11 befruchtet und 4 sind zu Blastos geworden. Das ist ein durchschnittliches Ergebnis.

LG Luthien mit ⭐⭐

2

Ich habe jetzt aber schon oft gelesen, dass Follikel leer waren đŸ€·

3

Ja, das wird oft so gesagt, auch von Ärzten.

Stimmt aber nicht, entweder waren die Eizellen dann noch nicht reif genug, oder es wurde nicht (ausreichend) gespĂŒlt.

weitere Kommentare laden