Chromosomenanalyse

Hallo
hat jemand Erfahrung mit einem chromosomenanalyse beim humangenetischen screening? Und wurde das mit euch ganz genau besprochen im KiwuZ was Wird da alles untersucht? Wie lange habt ihr auf das Ergebnis gewartet? Und habt ihr davor noch mal einen Versuch durchgeführt?

1

Wir mussten vor unserer icsi
Bei uns wurde der Chromosomensatz untersucht bei beiden.
Bei meinem Mann wurde zusätzlich ein spezielles Chromosomen im einzelnen untersucht und bei mir noch was zur gerinnung.

Bis wir alle Ergebnisse hatten, hat es ca 8 Wochen gedauert.

Uns hat es gar nichts gebracht. Wir wissen jetzt dass wir eine Mutationen haben, aber man weiß nicht ob oder was die macht 🤷‍♀️
Wir haben mittlerweile eine gesunde Tochter.

Ich glaube da kommt sehr selten was raus, womit man etwas anfangen kann.

Ich würde daher nicht warten, es sei denn es gibt berechtigte Vermutungen dass etwas vorliegt

2

Achso, was genau gemacht wird, wurde bei uns nach dem ausführlichen Gespräch über familiäre Auffälligkeiten etc besprochen und entschieden.
Es wird nichts untersucht was ihr nicht wollt!

Alles inkl. Besprechen des Ergebnis wurde bei uns durch die Humangenetikerin gemacht, nicht durch die Kiwu

3

Ich musste auch nach der zweiten FG zur Chromosomenanalyse und Gerinnung abklären. Es werden nur ein paar Fläschchen Blut abgenommen und eingeschickt. Ergebnis war bei mir nach 5 Wochen da. Kommt wahrscheinlich aufs Labor an.

Ich stimme meiner Vorrednerin zu, da kommt in den seltesten Fällen was brauchbares raus - so wie ich es auf Urbia gelesen habe. Unseres war unauffällig

4

Also bei mir wurde ein Versuch abgebrochen weil tatsächlich bei mir ein Gendefekt gefunden wurde.
Danach wurde mein Mann auf den Kopf gestellt und da er diesen Gendefekt nicht hat, dürfen wir weitermachen.