Wer kennt sich aus?

Thumbnail Zoom

Guten Morgen, ich bin total durcheinander und verzweifelt. Hatte am 04.12 einen Transfer einer Blasto im künstlichen Kyrozyklus. Habe gestern Mittag einen SST gemacht der überraschend positv ausgefallen ist( One Step) weil ich ihn etwas schwach fande, habe ich heute morgen nochmal 2 weitere Tests gemacht. One Step und KTX mit MU. Beide negativ. Wie kann das sein? Hatte das schon jmd? Heute ist NMT:(

1

Hast du nachgespritzt?! Ggf. waren es gestern noch Spritzenreste!?! Im blödesten Fall war es gestern natürliches HCG, dass sich abgebaut hat und daher heute nicht mehr im Urin nachweisbar ist. Musst du irgendwann zum Bluttest?! Dann könnte man eine bessere Aussage treffen. 10 Tage nach Blastotransfer müsste ein Test eigentlich leider schon positiv anzeigen, vor allem morgens. :(

2

Ne hab nichts gespritzt. Ja hab Fr den Bluttest. Ist das alles grausam 🙈

3

Hi hmmm zeig doch mal bitte die anderen Tests von heute .