Krankenkassen 2021

Hallo,

Weiß jemand von euch zufällig, welche Krankenkassen 2021 100% der Kosten für ICSI übernehmen?

Finde über Google nur unübersichtliche, widersprüchliche oder veraltete Angaben.

Mit welchen Krankenkassen habt ihr gute Erfahrungen gemacht?

Danke und liebe Grüße!

1

Hallo Krebsfrau,
das Thema beschäftigt mich auch gerade. Ich habe gestern mit der Bahn BKK telefoniert, die zur Zeit 100% übernehmen, allerdings sagte man mir am Telefon, dass es wohl im Raum steht, dass das zum 1.4. geändert wird. D.h. wechselt man erst danach, kann es sein, dass die auch nur noch 50% übernehmen. Ich habe allerdings nach einer IVF gefragt, ob es bei einer ICSI anders aussieht weiß ich nicht.
Liebe Grüße!

2

Hallo, das gilt immer für eine künstliche Befruchtung die 50%, egal ob IVF oder ICSI. Nur zur Info.

3

Also soweit ich mich nicht irre zahlt nur noch die Bahn BKK. Als wir wechselten gab es nur zwei die 100% zahlen. Das war DAK und eben Bahn BKK. DAK zahlt mittlerweile nur noch 50%. Das kann sich aber immer mal wieder ändern. In der Klinik erklärte man mir mal das die Kassen das gerne machen als Anreiz für neue Kunden. Dann wirds irgendwann zuviel und sie streichen die Leistungen wieder. Meine Klinik hatte da eine aktuelle Liste wer wieviel bezahlt. Vllt macht deine das ja auch. Solltest du die Zusage für drei Behandlungen kriegen dann gilt das aber auch wenn die Kasse dann ihre Satzungen ändert. Dein Behandlungsplan gilt normal ein Jahr.

4

Ich habe mal gelesen, dass meine Krankenkasse BKK.VBU auch sehr viel für (auch unverheiratete) Paare mit Kinderwunsch finanziert. Die genauen Konditionen kenne ich jetzt aber nicht.

5

Bei der AOK ist es wohl regional unterschiedlich, manche zahlen auch 75 % oder 100 %, da müsstest du dich vor Ort erkundigen.

LG Luthien mit ⭐⭐

6

Ich hab telefonisch bei der AOK plus in Sachsen nachgefragt und sie zahlen 2021 weiterhin 75%. Ruf doch einfach mal bei der KK an.
LG

7

Also ich weiß von einer Freundin das die AOK Nordost ab nächstes Jahr nur noch 75% übernimmt. Sie ist froh das ihr Behandlungsplan vor einer Woche noch mit 100% übernommen wird.

8

Hallo,

Ich weiß jetzt nicht in welchem Bundesland du wohnst aber wir sind bei der IKK Nord und die haben dieses Jahr 100% bezahlt. Ob das nächstes Jahr so bleibt weiß ich leider nicht.

Lg

11

Für nächstes Jahr bleib es auch so .
So hab ich die Info am Telefon bekommen 🤗

9

Bkk exklusiv übernimmt auch 100 %. Dass die das nächstes Jahr ändern ist zumindest nicht offiziell angekündigt. Die KK ist aber Bundesland abhängig. Schau mal auf der Website. Wir sind da auch hingewechselt und ich kann die wirklich empfehlen. Man hat auch immer sofort wen kompetente an der Strippe ohne Gedudel und Erstattungen etc sind super schnell veranlasst 🙂

10

Guten Morgen,

Wir haben jetzt zur IKK Nord gewechselt da die 100% übernehmen von der icsi . Wir wollen hoffentlich im März starten 🍀
Ich bin noch bei der AOK ,aber die Dame hat mir schon gesagt dass es sich durch Corona wahrscheinlich ändert durch Corona und die keine 100% sondern nur die 50% regular übernehmen.

Fals ich falsch liege , bescheid geben 🤗