Klinik wechseln?? Sorry lang

Hallo Ihr Lieben,
Ich bin seit ca. 3 Jahren in der KiWu Klinik in Dortmund und irgendwie nicht richtig zufrieden.
4 Zyklen mit Hormonspritzen (GonalF und Ovitrelle) haben nichts gebracht.
In 2 Zyklen mit Clomifen wurde ich zwar Schwanger aber es hielt leider nicht.
Diagnostisch musste ich immer etwas vorschlagen, von denen selbst kam nie etwas.
Abgeklärt und ohne Befund haben wir: Spermiogramm, Gerinnung, Gebärmutter und Eileiterspülung (etwas Endo wurde entfernt), jetzte warte ich auf die Auswertung der Plasma und Killerzellen. Zu diesem Test meinte der Dr. nur, er glaubt nicht das wir etwas finden... Sehr Aufbauend. :-(
Auch zu den Frühen Abgängen, keine Idee oder sonstige Vorschläge zur Diagnostik.
Aber es war im Noverber denen ganz wichtig das wir alle Anträge für IVF stellen, weil anders würde es ja nicht gehen.
Aber ich werde ja schwanger nur es hält halt nicht und dafür muss es ja einen Grund geben?? Irgendwie fühle ich mich da nicht gut aufgehoben.
Kenn ihr gute Frauenärzte oder Kiwu Kliniken in NRW wo ich mir eine 2 Meinung einholen könnte??

Sorry ist lang geworden aber nach 5 Jahren Kiwu Zeit, ist man langsam am verzweifeln.

Danke fürs lesen und die drücke allen die Daumen, das unser Wunder 2021 sich auf den Weg macht.

LG JJ #stern #stern

1

Hi JJ

Ich würde mir in deinem Fall auch mal eine zweite Meinung einholen.
Sehr empfehlen könnte ich die Kiwu Klinik Bonner Bogen, aber wenn ihr in Dortmund wohnt ist es natürlich schon weit. Zusätzlich ist es eine Privatklinik.
Was die Vorgehensweise und Diagnostik betrifft, finde ich die Ärztinnen dort schon top.

Aber bestimmt können andere dir noch weitere Tips in NRW geben, die vielleicht näher dran sind.

Alles Gute für dich.
LG Jona

5

Vielen Lieben Dank für deine Antwort.
Viel 🍀 für 2021

2

Huhu,

naja, nach 3 Jahren Kiwu-Klinik und GVNP kann man schon einen Schritt weiter gehen.

Ich bin auch so ein Fall, bei dem man nicht weiß, warum es nicht klappt. War vor 4 Jahren spontan schwanger, leider FG und dann erst wieder bei der 1. IVF (aber auch wieder FG).

Ich war bei novum in Essen, aber die sind im Grunde auch so, Diagnostik muss man immer selbst einfordern. Das Labor hat einen sehr guten Ruf.

Als beste Praxis in NRW gilt wohl unikid Düsseldorf. Dort war ich selbst nicht.

LG Luthien mit ⭐⭐

6

Vielen Lieben Dank für deine Antwort.
Ich drücke dir für deine nächste Behandlung die ✊ und ganz viel 🍀 für 2021.
Lg JJ

3

Also ich muss sagen, wie waren auch in Dortmund (zur vor Untersuchung in Dorsten)... Es hat bei uns aber direkt im 1. Anlauf geklappt... Daher kann ich zu der Problematik nix sagen. Weil wir eben gesagt haben, wir starten direkt die 1. Icsi (ohne vorher lang was anderes zu versuchen, wollte wir nicht)

Gelsenkirchen kannst du total vergessen... Da sind wir beim 1. Gespräch ganz svhnell gelaufen 🤣
Da sollte alles am besten schon gestern passiert sein und alles natürlich auf eigene Kosten.

Mir fällt sonst auch nur Düsseldorf ein.. Sollen gut sein, aber halt selbst auch keine Erfahrung und wohl mega lange Wartezeiten

7

Vielen Dank für deine Antwort. Viel 🍀 für 2021
Lg JJ

4

Huhu,

also ich bin bei Unikid in Düsseldorf und musste auch erst 4 Transfere ( 1 Kryo positiv aber FG ) machen bevor auf Killer und Plasmazellen untersucht wurde und ich die Gerinnung checken lassen sollte.
Wir sollten dann auch zur Chromosomenanalyse und ich sollte eine Gebärmutterspiegelung machen lassen.

Dummerweise habe ich tatsächliche erhöhte Killerzellen und noch dazu eine Gerinnungsstörung. Also so abwegig ist das jetzt nicht dass etwas gefunden wird #augen

Bei einer IVF können dann jetzt auch die Eizellen besser beurteilt werden, sodass direkt erkannt werden kann ob vielleicht etwas mit der Zellteilung nicht stimmt usw.
Deshalb wäre das auf jeden Fall schon mal ein neuer Ansatz anstatt weiterhin GVnP

Es ist leider in den meisten Kliniken so, dass man allen erstmal auf die Füße treten um weitere Untersuchungen zu bekommen.

Hattest du schon eine immunologische Untersuchung? Das würde mir dann sonst auch noch dazu einfallen :-)

8

Vielen Lieben Dank. Viel 🍀 für 2021.
Lg JJ

9

hey, so langer weg ist total anstrengend. kenne keine kliniken dort, wenn du diagnostisch alles selbst vorschlagen musst, würde ich wechseln. das ist deren job, ich frage mich immer, wie das bei frauen ist, die sich nicht so intensiv einlesen, sondern einfach auf die leute dort vertrauen. find ich echt schlimm, da können einem chancen genommen werden. hoffentlich bekommst du noch ein paar gute tipps zu kliniken, denn ohne vertrauensbasis und mit einem schlechten gefühl würde ich diese kostspieligen behandlungen dort nicht machen.
viel glück euch #klee

14

Danke für deine Antwort.
Ja ich denke ein Wechsel muss her.
Mit fast 35 Jahren, muss es jetzt mal was werden.
Lieben Gruß🍀

10

Huhu. Also ich bin in Dorsten und da sehe zufrieden sowie ich es bisher beurteilen kann. Ohne viel nachfragen werden uns alle Untersuchungen vorgeschlagen und angeboten. Soweit ich weiß gibt es in RE einen zweiten Standort, dass wäre für dich näher...

13

Ich danke dir für deine Antwort.
Inzwischen würde ich fast überall hinfahren.
Aber RE hatte ich auch schon ins Auge gefasst.

Lieben Gruß 🍀

11

Hey du,

Es tut mir leid für dich und euch.

Wir haben auch seit 5 Jahren Kiwu, ich war schon häufig schwanger, nie möchte es halten und 2,5 Jahre Kiwuklinik hinter uns.

Alles, was bei mir untersucht wurde, habe ich selbst vorgeschlagen. Ich denke, daran muss man sich leider wohl gewöhnen.

Wie alt bist du, wenn ich fragen darf?

Liebe Grüße 🎈

12

Hi,
Klar darfst du fragen.
Ich werde jetzt im Januar 35 und sehe leider uns Die Zeit langsam weglaufen.
Es ist dich traurig, das man immer selber alles vorschlagen muss und in die Wege leiten muss.

Lg

15

Hallo! Meine Ärztin hat mir Novum in Essen damals empfohlen und sie sagt bis heute, dass sie ganz viele Schwangere ‚zurückbekommt‘.
Ich habe es nie bereut, dort gewesen zu sein. Wir waren Idiopathen und schlussendlich hat man nicht rausfinden können, warum ich natürlich nie schwanger wurde.
Ich hatte bei Novum dann fünf Zyklen GVnP mit Gonal F (von Clomifen hielt der Prof dort nichts), nachdem man zunächst eine Bauchspiegelung empfohlen hatte. Nachdem ich nie schwanger wurde sind wir dann zur IVF gewechselt, da ich schon 39 war und mir die Zeit davon lief. Bei der IVF kam es dann zu sieben Fehlbefruchtungen bei elf Eizellen, die doppelt befruchtet wurden. Von den übrigen vier Eizellen haben sich nur zwei bis Tag drei gut entwickelt und der eigentlich geplante Blastotransfer wurde vorgezogen. Schwanger wurde ich nicht.
Wir sind dann trotz eines super Spermiogramms zur Icsi gewechselt, um erneute Fehlbefruchtungen zu vermeiden und damit wurde ich direkt schwanger und unser nun 2,5jähriger Sohn wurde geboren.
Jetzt bin ich in der 26. SSW mit unserem zweiten Kind, nach der dritten Kryo.

Ich kann Novum ausnahmslos empfehlen. Vor allem Frau Wohlers, Herrn Bielfeld und Frau Pankoke waren immer diejenigen, bei denen ich mich sehr gut aufgehoben gefühlt habe. Herr Bielfeld redet zwar sehr wenig, aber er ist aus unserer Sicht fachlich top. Die beiden vorgenannten Ärztinnen sind extrem emphatisch und kompetent.

Bei Novum fand ich die unkomplizierten Terminabsprachen per Mail auch immer super, da man telefonisch schlecht durchkommt. Sie haben außerdem immer eine Notallbesatzung und nie urlaubsbedingt geschlossen gehabt. Zudem ein super Labor direkt im Haus, was das A und O einer Klinik ist. Sind die Biologen schlecht, nutzt ein guter Behandlungsplan nichts. Es kann extrem viel falsch laufen im Labor... Zudem gibt es auch dort immer eine Notfallbesatzung. Bei meiner letzten Kryo musste freitags nachmittags spontan Blut abgenommen werden und samstags entschieden werden, ob aufgetaut werden kann. Mein Eisprung stand ungeplant unmittelbar bevor und man musste schnell handeln. Andere Kliniken hätten den Zyklus vielleicht abgeschrieben, aber Frau Wohlers hat alle wuschig gemacht und auch direkt vor dem Wochenende alles möglich gemacht, weil ich nicht abbrechen wollte. :)

Ich hatte nie den Eindruck, man will mir schnell etwas aufschwatzen. Ganz im Gegenteil.
Von mir also eine klare Empfehlung fürs Novum Kinderwunschzentrum.