Morgen bt/ Test heute negativ/ noch Hoffnung?

Guten Morgen. Ich wollte eigentlich nicht vorher testen, aber wollte etwas vorgewarnt sein und nun hab ich den Salat. Ich hatte am 17.12. den kryo Transfer und hab am 20.12. mit 1500 ie brevactid nachgespritzt und ansonsten nehme ich täglich 2x2 Progestan. Morgen muss ich zum bluttest und hab eben mit einem presense Frühtest getestet. Wenn überhaupt war nur ein minimaler Strich, kann aber auch sein das ich mir den nur eingebildet hab. Denkt ihr ich kann noch hoffen?

1

Guten Morgen, Schnurzelchen #blume

Hast du vielleicht ein Bild des Tests?

Hm, ein Tag vor dem Bluttest-Termin hört sich das eher erfolglos an, tut mir leid :-( Ich drück dir aber die Daumen, dass doch noch ein kleines Wunder geschieht #klee

2

Hab versucht eins zu machen, aber hab es leider nicht gescheit hinbekommen. Naja dann kann ich mich schon mal darauf einstellen. Trotzdem vielen Dank für deine Antwort

3
Thumbnail Zoom

Hört sich nach einer biochemischen Schwangerschaft an.. die hatte ich leider auch bei meiner ersten ICSI da sah mein Test so aus...

4

In der Klinik war dann der Bluttat und der HCG Wert lag bei 14 und ist dann auch gesunken und meine Periode kam

5

Werd jetzt auch weiter keinen Test machen und morgen den Anruf abwarten.