Endometriose

Hat man immer schmerzen bei endo? Muss man immer Anzeichen haben? Stimmt es, dass die Befruchtungsrate bei endo schlecht ist?
Ich hatte meinem Arzt eine Gebärmutter
Spiegelung vorgeschlagen und er sagte das wäre nicht notwendig da viele Eizellen punktiert werden konnten und sich auch gut befruchten ließen. Die vielen Eizellen hab ich durch das PCOS
Kann ich die Gebärmutterspiegelung mit Überweisung durch den Frauenarzt überall machen?
Bitte teilt mir eure Erfahrungen mit

1

Hallo lisaad08.

Wenn es um Endo geht, reicht eine Gebärmutterspiegelung nicht aus. Du brauchst dann eine Bauchspiegelung, weil man ja von außen auf die Gebärmutter schauen muss, nicht von innen.

Ich kann dir das nur empfehlen. Es ist eine recht kleine und kurze OP mit sehr, sehr wenigen Risiken. Endometriose kann sich nicht nur auf das Schwangerwerden, sondern auch auf das Schwangerbleiben auswirken, daher kann ich die Argumentation deines FA null nachvollziehen.

Wie bei allen Erkrankungen gilt auch hier: Die Symptome können unterschiedlich sein. Nicht alle Frauen mit Endo leiden an Regelschmerzen.

Die PCOS-Bläschen sind übrigens keine Follikel ;-)

2

Ich hatte keine offensichtliche Beschwerden/ Anzeichen für eine Endo, hatte aber eine Überweisung bekommen, da ich drei MAs in Folge ohne ersichtlichen Grund hatte.

Es gab dann ein paar Endo Herde im Douglas.

Ob die Entfernung dieser Herde, die IVF oder Glück nun dazu führte, dass ich jetzt schon in der 15. SSW bin, kann natürlich keiner sagen.

Mit der Überweisung vom FA solltest du das aber innkeeper gynäkologischen Klinik machen lassen können.

3

Ach so und natürlich Bauch- nicht Gebärmutterspiegelung wird benötigt um Endometriose zu finden.

Bei mir wurde im Rahmen der OP auch noch eine GMS und EL Durchlässigkeitsprüfung gemacht, sowie eine Biopsie für Plasma- und Killerzellen.

4

Hallo,

Ich hatte auch keine Schmerzen. Ich habe nach der 2. erfolglosen ICSI auf eine Gebärmutterspiegelung und Bauchspiegelung bestanden. Dies habe ich in einef klinikum machen lassen, welche u.a. auf Endometriose spezialisiert ist. Bei mirwurde nicht alle Herde entfernt. Die Endometriose im Bauchfell wurde nicht entfernt, da es zu Riskant gewesen wäre, auch wurden Endometrioseherde im Milzbereich ebenfalls nicht entfernt, da diese sich nicht auf die Fruchtbarkeit auswirken.
Bei der 3. ICSI war die Ausbeute nicht mehr als sonst. Aber die Qualität war besser. Es konnte 1 Blasto eingefroren werden mit dem ich in einem natürlichen Kryozyklus bis zur 8. SSW schwanger war. Ich weiß nicht ob es an der Bauchspiegelung lag oder an der Umstellung der Medikamente.
Die Überweisung kann dein FA auch ausstellen.

5

Huhu,

ich hatte nie Symptome, bei mir wurde bei der BS (nur GS ist nicht ausreichend, um Endometriose auszuschließen), trotzdem welche gefunden und entfernt (II. Grades, am Darm und hinter der Gebärmutter)

Meine Befruchtungsrate war immer gut:

1. IVF 16 Follis, 11 befruchtet, 4 Blastos

2. IVF 11 Follis, 9 befruchtet, 2 Blastos und 2 Zeller

3. IVF 11 Follis, 9 befruchtet, sind alle noch als PN auf Eis

Schwanger war ich dabei nur einmal, natürlicher Abgang 8. SSW. Es scheint bei mir eher an der Einnistung zu scheitern. Ob es mit der Endo zusammenhängt, weiß ich nicht.

LG Luthien mit ⭐⭐

6

Danke euch allen für die Antworten ...
Dann werde ich mal meinen Frauenarzt anrufen und um eine Überweisung bitten .
Der Arzt in der Kiwu hält nix davon bzw. sagt dass es nicht notwendig ist bei mir.
Hatte bisher 4 Transfere mit sehr guten blastos, davon ist eins geblieben, aber leider MA 9 Ssw... 😕
Dieses Thema ist so komplex ... hätte ich das früher gewusst hätte ich mich schon einige Jahre vorher mit meinem Körper beschäftigt .

7

Ja du kannst die Überweisung auch von Frauenarzt bekommen.
Ich habe keine Anzeichen für Endo gehabt. Am 1. Tag der Regel etwas Bauchweh, aber nichts, was mich im Alltag eingeschränkt hätte. Bei 6 Transferen wurde ich nur 1 mal schwanger. Deshalb habe ich die Überweisung bekommen. Die Endo war am rechten Ovar und im Douglasraum. Unsere Befruchtungsrate war auch immer schlecht. Allerdings hatten wir auch Spermien aus Tese Proben, was auch ein Grund gewesen sein kann. Ob es nun besser ist, seh ich dann im nächsten Versuch.

8

Ich habe gar keine Schmerzen wegen der Endometriose. Habe mittlerweile 3 IVF' s hinter mir. Genetik, Gerinnung sind ok. Gelbkörperschwäche und Zusätzlich wurden erhöhte Killerzellen festgestellt. 8 Intralipid laufen lassen wieder kein Erfolg. Mein Fazit: Mit Endo wirst du nicht schwanger!!!