🍀Hibbelpost am Montag🍀

"An manchen Tagen ist es erst leise, wenn die Musik laut ist."

Guten Morgen ☕🥐🍵

Kennt ihr das: ihr möchtet einfach nur die (Rock-) Musik ganz laut aufdrehen, damit ihr eure eigenen Gedanken nicht hört? 👿

Heute ist ES+6 und es fühlt sich einfach alles haargleich wie im Dezember an. Also sicherlich wieder keine Einnistung, wieder ein fehlgeschlagener Zyklus. Langsam gehen mir wirklich Kraft und Hoffnung aus 😑
Gibt halt auch Tage, die ⬛ sind...

1

Hey! Ich schick dir jetzt einfach mal einen digitalen Drücker! Alles scheiße... wie soll man da positiv bleiben. Ich kann dir aber sagen, dass bei meinen Schwangerschaften (auch wenn sie in Fehlgeburten endeten) ich auch erst später was gefühlt habe, ein leichtes Kribbeln etc. Trotzdem ist das eigene Gefühl meiner Meinung nach der beste Berater. Also Dreh auf die Mucke ins lass den Frust raus.
Ich fahre gleich in die Klinik und lasse mir vom Bt bestätigen, was ich schon weiß: dass es im Kryozyklus nicht geklappt hat.

2

Ich wär so gern zuversichtlich und bin es ja auch immer zu Zyklusbeginn. Fehlgeburten sind super schlimm, ich möchte das nie erleben müssen. Andererseits wär ich so froh, wenn ich wenigstens wüsste, dass ich schwanger werden kann. Bitte nicht falsch verstehen!! Ich weiß, dass ich froh sein sollte, dass ich solche körperlichen und vor allem seelischen Rückschläge noch nicht einstecken musste.
Ach, alles bissl trüb heute. Yogaletics mit anschließender Akupressurmatte konnte mich auch nicht entspannen...
Danke für den Drücker, zurück #liebdrueck

3

Naja, es ist haltdie Enttäuschung die man hat, wenn man nicht schwanger war, nur heftiger, weil man sich so gefreut und neuen Hoffnung geschöpft hat und der Zyklus dauert länger. Also kann ich das nicht empfehlen. Vor allem, wenn man nicht weiß, warum man die Schwangerschaft nie halten kann. Ich verstehe aber was du meinst. Egal ob nicht schwanger werden oder nicht halten können, es ist Psychoterror. Ich hoffe für dich, dass es eine Ursache gibt, die schnell gefunden wird und die sich beheben lässt!

weitere Kommentare laden
4

Ach Liebes,

Ja ich kenn das auch! Ich mach das teilweise auch einfach. Im Auto oder mit Kopfhörern. Ich wünschte ich hätte schlaue Worte die es einfacher oder besser machen...

Ich hab gestern jemanden versucht zu erklären wie es mir geht, das lief nicht gut. War ne ziemlich blöde Situation. Was tut man danach. Offen sein oder fresse halten?

Bin froh dass wir ein Reiseverbot haben, so kann ich mich in meine Blase zurückziehen.

Ich wünsche euch ne schöne Woche!

8

Das verstehe ich. Ich bin zum Glück mit einem verständnisvollen Umfeld gesegnet, die alle ihr Bestes tun. Kaum einer bringt einen Spruch für das Bullshit-Bingo.
Trotzdem habe ich das Gefühl, dass es da niemanden gibt, der wirklich versteht, wie es mir geht. Meinem Mann will ich das auch nicht antun, dass ich dem Drang nachgebe und einfach mal stundenlang heule.

Aber es kommen auch wieder bessere Tage! Vielleicht habe ich ja eine Bummel-Eizelle, die sich erstmal tagelang den perfekten Ort in der Gmsh sucht. Wer weiß das schon ;-)

41
Thumbnail Zoom

Ich hatte heute eine Erinnerung von vor ein paar Jahren, dachte es passt heute ganz gut!

Ja, ich bin auch so, eher nix sagen. Allerdings merke ich gerade dass mein Mann auch darunter leidet. Er sagt ich schaffe alles, egal was das Universum mir an den Kopf knallt und er geht sich wie rin Versager... es ist ne echte Gratwanderung.

weitere Kommentare laden
5

Guten Morgen,

Jeder darf mal einen scheiß Tag haben und das muss man auch nicht verstecken oder runterschlucken sondern darf man auch mal „ausleben“. Wenn dir Rockmusik dabei hilft, Go for it!

Aber trotzdem, bei ES6 ist es definitiv zu früh, um zu glauben, dass es nicht geklappt hat. Wenn du heute nicht zuversichtlich bist, ist das aber OK, dann bin ich es heute einfach mal für dich 😊

Bei mir gibts nichts neues, ich muss die Woche unbedingt mal zum FA Überweisungen für mich und meinen Mann abholen.

LG
Michelle

9

Danke #herzlich
Was steht denn bei euch an?

29

Nächsten Zyklus steht die zweite IVF an und dafür brauchen wir neue Überweisungen für die kiwu ☺️

7

Guten Morgen liebe Schnatti,

das Gefühl kenn ich. Bei mir war nie eine Einnistung. Jetzt in dem Zyklus wo eine statt gefunden hat. Hab ich mir auch Anfangs gedacht, dass ich keine Einnistung hatte und alles so ist wie immer. Ich war total schlecht eingestellt, ganz umsonst. :)
Ich weiß, es ist schwer, aber versuch positiv zu denken. 🙂 Ich wünsche dir sehr, dass es dein Glückszyklus wird. 🍀🙂

Vielleicht gar keine schlechte Idee, einfach mal die Musik laut aufdrehen. 😃

Ich hab am Freitag auch US und denke mir schon wieder, dass gar nichts mehr ist, weil ich teilweise gar nichts mehr merke. Ich denke, dass das ganz normal ist, da man Angst hat wieder mal enttäuscht zu werden.🙁

Wir sollten positiv denken und diese Gedanken vorerst bei Seite schieben, auch wenn es sehr schwer ist. 😘 Gib die Hoffnung nicht auf.

Ich wünsche allen einen schönen Tag & sehr viel Glück für anstehende Behandlung bzw. die in der Warteschleife sind. 🍀

Liebe Grüße

10

Danke, sehr lieb von dir #herzlich

Klar, eigentlich ist es total bekloppt. Wer sagt denn, dass ich nicht zu denen gehöre, die sowieso keine Symptome / Beschwerden haben. Und genau, es ist früh. Außerdem haben wir ja ab April die IVF-Perspektive.

Es wär aber so schön, wenn es vorher klappt und ich mir z.B. die Gmsh-Untersuchung sowie die Humangenetik ersparen könnte. Denn ganz ehrlich: Wer will schon wissen, was in den eigenen Genen alles so schlummert... #zitter

11

Guten Morgen schnatti0307,

Ich verstehe ich voll und ganz... Mir geht manchmal genau so. Erst gestern hatte ich die gleichen gedanken wie du.

Dies war unser 3 TF und bis jetzt war ich noch nie schwanger... Ich würde auch so gerne wissen, ob bei mir alles ok ist? Ob alles so funktioniert wie es sein sollte? Ob es wirklich nur an der Anzahl der Versuche liegt und Geduld?

Ich bin heute an TF +6 und ich warte schon gefühlt eine Ewigkeit... Ersr morgen in einer Woche soll ich zum bluttest kommen... Also noch einmal eine Ewigkeit, bis man mehr weiß...

Ich versuche ja immer positiv zu denken... Aber manchmal ist es einfach schwer bis unmöglich...

Fühle dich gedrückt von mir ❤️❤️🍀

13

Drücker zurück #liebdrueck

Ja, es ist wie verhext. Man möchte entspannt und relaxt bleiben, aber letztlich verkrampft sich alles nur immer mehr...

12
Thumbnail Zoom

Guten Morgen....

Ich würde jetzt auch gerne die Musik laut aufdrehen 😔
Hab heute morgen getestet und die Linie ist zwar noch da, aber nur arg dünn 😔 Bin heute PU+12 / TF+7.

Ja, ich weiß, es gab somit anscheinend eine versuchte Einnistung und darüber würde sich so manche Frau schon wahnsinnig freuen, aber bei meiner Vorgeschichte kann ich das nicht 😔

Progesteron und Estrifam kann ich absetzen, oder?


Liebe Schnatti, bei dir ist die Hoffnung aber noch nicht verloren. An ES+6 ist alles offen ✊

Liebe Grüße
Regenbogen mit ⭐⭐⭐

14

Ach so ein Mist aber auch... Trotzdem setzen wir die Hoffnung in die dünne Linie. Die ist besser als keine Linie und wir drücken weiter die Daumen #klee#herzlich

18

Das sehe ich ehrlich gesagt nicht so 😕
Das HCG fällt ja 🤷🏼‍♀️
Sieht für mich nach einer biochemischen SS aus.
Unter normalen Umständen hätte ich es vermutlich gar nicht mitbekommen und dann wäre einfach der Drache gelandet.

weitere Kommentare laden
15

Guten Morgen,

Ja der warteschleifen koller wer kennt ihn nicht. #liebdrueck jeder hat mal einen schlechten Tag, ist ja auch alles sehr nervenaufreibend, in der momentanen Situation sowieso. Da ist Ablenkung eher schwer. #schmoll
Schau mich an bei mir war alles haargenau wie im dezember und trotzdem wurde ich positiv überrascht.
Ja das mit den fg's ist sehr belastend... meine nerven liegen blank, werde jetzt erstmal frühstück machen und dann wartet der Haushalt auf mich, später noch arbeiten. Gester durfte ich ganz viel chillen mit nem schönen Buch.
Viel Glück euch allen für anstehende tests, Termine usw. #klee #klee

#siri89

21

Guten Morgen Schnatti und natürlich auch guten Morgen an Alle,

das kenne ich zu gut. Dreh die Musik richtig laut auf. Ich empfehle allerdings Kopfhörer, bei mir standen während so einer Aktion von mir nämlich dann auch schon mal die Nachbarn vor der Tür. Aber lass diese Gefühle zu. Sie gehören zu uns und zu unserem Weg. Jede hier kennt diese Tage.

Ich hatte letzte Woche wieder so einen Moment. An ES+13 war der Test blütenweiß und ich habe das Progesteron abgesetzt. Jetzt bin ich heute schon wieder ZT4 und seit gestern nehme ich 2X1 Progynova. Ich bin jetzt also im Kryozyklus. Mein erster. Ich weiß noch gar nicht so richtig, was mich jetzt erwartet. Ich habe noch vier Blastos auf Eis, die werden jetzt nach und nach einziehen. Wir nehmen immer nur eine zurück.

Ansonsten habe mein Mann und ich Jahrestag. Den feiern wir eigentlich immer größer als den Hochzeitstag und normalerweise verbinden wir das immer mit einem Wellness-Wochenende. Daraus wird ja dieses Jahr nix. Wir machen heute einfach früher Feierabend und legen uns in die Badewanne. Da ich noch darf, werde ich mir dazu ein Glas Sekt genehmigen.

Habt alle einen schönen Tag.

24

Herzlichen Glückwunsch zum Jahrestag und viele weitere schöne gemeinsame Jahre ❤️

25

Dankeschön ❤️

weitere Kommentare laden
27

Guten Morgen zusammen 😄 ☕

Ja wer kennt diese Tage nicht 😣 ich warte jetzt auf die Periode. Am Donnerstag habe ich das Progesteron abgesetzt. Also warten wir mal ab. 🙄 😔

Morgen wird hoffentlich der weitere Plan besprochen. Ich bin total gespannt.

Im übrigen hätte wohl ich am Freitag bei der Kiwu Klinik Anrufen. Wahr wohl ein Missverständnis 🤷🏻‍♀️. Passiert.