Warteschleifen Kollaps ­čśľ­čą┤ Silpo...

Hey ihr Lieben !

Hab schon vor einigen Tage mal geschrieben, dass das Progynova mich aus den Socken haut und ich nur schlafen k├Ânnte. Seit Gestern nehme ich auch Feminita, das geht tats├Ąchlich noch. Bis jetzt habe ich noch keine ├ťbelkeit, sowie es mir prophezeit worden ist. Gott sei dank­čśů

Am Mittwoch ist mein erster Transfer, im November nach meiner Icsi mussten alle eingefroren werden wegen einer ├ťberstimulation.

Meine Vorfreude ist ist riesen Gro├č, ich kann an nix anderes denken. St├Ąndig schaue ich ins Forum, google irgendwelche Berichte wie hoch die Wahrscheinlichkeit bei so einer Kryo ist.

Also die Gedanken kreisen und kreisen­čą┤

Ich wei├č nachdem Transfer wirds nicht besser, eher im Gegenteil schlimmer ­čÖł

Aber vielleicht habt ihr einen Tipp, damit ich nicht vollkommen durchdrehe­čśů­čśů­čśů­čą┤­čą┤­čą┤

Euch allen einen sch├Âne Abend

1

"Ablenkung" hei├čt das Zauberwort. ­čÖł
Es gibt gute Tage und es gibt Tage voller Kopfkino.
Aber letztendlich bringt einen das Kopfkino ja nicht weiter.
In aktuellen Lockdown Zeiten fallen ja leider viele Besch├Ąftigungen aus. ­čśĽ
Ich war in der Warteschleife seeehr viel drau├čen unterwegs. Putzen war auch ne gute Ablenkung ­čśů

Toi toi toi f├╝r den Transfer ­čŹÇ

2

Danke ­čÖł

Ich werd es probieren.

Danke ­čśŐ hoffe es geht alles gut.

Und Dir dr├╝cke ich auch die Daumen, dass alles weiter so so steigtÔťŐ­čŹÇ