Hallo, bin neu hier

Hallo Mädels,
ich wollte mich kurz vorstellen. Mein Name ist Ivi und mein Mann und ich wünschen uns noch ein Kind. Leider hat es jetzt seit 14 Monaten nicht geklappt 😟. Wir werden jetzt wohl einen Termin in einer Kiwu ausmachen.
Könnt ihr mit Tipps geben, auf was wir bei der Wahl der Klinik achten sollten?
Könnte die Krankenkasse eine Behandlung auch ablehnen, da wir erst 25 sind, und schon Kinder haben?
Ein Spermiogramm wurde schon gemacht und das war leicht eingeschränkt. Seitdem macht mein Mann 'Pimp my sperm' und ich nehme Folsäure und VitD3.
Viele Grüße,
Ivi

1

Hallo liebe Wish,

Mmhh ich würde evt zu einer Krankenkasse wechseln welche 100% der Kosten übernimmt. Soweit ich weiß übernehmen die Kassen ab 25 Jahren die Kosten (nur unter 25 nicht, bzw wenn die Frau ü40 der Mann ü50 ist).

Hst dein Gyn eine Erklärung woran es liegen kann?

Wie war es bei eurem 1. Kind, war es "ungeplant" oder habt ihr da auch länger geübt?

Generell für die klinikwahl,

Evt deinen Umkreis welche Kliniken bei euch in der Nähe in Frage kommen, und ob es hier Mädels gibt die evt dort in Behandlung waren und euch Erfahrungen berichten können?


Ich wünsche euch viel Glück

Ich bin auch nach langer Pause hier wieder etwas aktiv, weil ich seit Monaten still mitlesen und wir selbst in diesem Jahr das Geschwisterchen in Angriff nehmen wollen.

Freue mich über Austausch mit anderen Mamis um Erfahrungen und auch Mut/Zuspruch zu teilen. ♡

2

Hallo 🙋‍♀️. Bei meinem ersten Kind bin ich ungeplant mit 16 schwanger geworden 🙈. Die anderen 3 waren absolute Wunschkinder.
Unser Traum waren immer 6 Kinder, möglichst jung zu bekommen. Jetzt scheitern wir am 5. Kind.
Ich hoffe, es wirft nun keiner Steine, von wegen, "du hast doch 4 Kinder" sei doch zufrieden. Das habe ich leider schon viel zu oft gehört 😞😞😞. Der Wunsch ist einfach riesen groß.
Ja, ich werde wohl erstmal mit der Krankenkasse anfangen.
Vielen Dank für deine Antwort!

3

Keine Sorge, hier im Unterstützter KiWu Forum liegen ziemlich wenig Steine herum... Wir wissen alle nur zu gut, wie es sich anfühlt... Und ein Kinderwunsch kann nach vier Kinder genau so stark sein, wie nach einem oder ganz ohne... Finde ich. Ist individuell. Und ganz ehrlich... Nur, wenn ich dir kein 5. gönne, werde ich auch nicht schwanger. Das wäre ja zu einfach 😅

Willkommen hier, und viel Erfolg!

weitere Kommentare laden