Bkk zahlt 3*100%.Danach Förderung vom Bundesland noch möglich

Hallo zusammen,
wir haben heute das OK von der KK erhalten🎉Jetzt könnte es eigentlich losgehen. Ich bin jetzt nur etwas verunsichert. Die BKK hat uns heute einen Brief geschickt indem sie bestätigen, dass sie die ersten drei Versuche voll bezahlen. Gleichzeitig schreiben sie, dass manche Bundesländer auch einen Zuschuss geben. Dies gilt auch hier in NRW. Jetzt zu meiner Frage.

Da die Kasse ja die ersten drei Versuche voll bezahlt, wollten wir diesen Zuschuss erst beantragen, wenn wir weitere Versuche benötigen und dann zu Selbstzahlern werden. Um diesen Zuschuss in Anspruch nehmen zu können, muss ich den Antrag schon vor Beginn des ersten (von der KK bezahlten) Versuch abgeben und das Ergebnis abwarten oder erst bevor wir den 4. Versuch starten würden (Hoffe wir brauchen nicht so viele🙈).

Oder könnten wir den Zuschuss auch schon in Anspruch nehmen, wenn wir die kostenpflichtigen Zusatzleistungen (ebryoglue usw) in den ersten 3 Versuchen machen?

wünsche euch noch einen schönen Abend🤗

6

Hey,

die ersten 3 Versuche laufen nun bei euch über die KK. Da ihr 100% bekommt, könnt ihr keinen Zuschuss beim Land NRW beantragen, da ihr ja auch keinen Eigenanteil habt. Die Kosten für Zusatzleistungen werden weder von der KK noch vom Land NRW bezuschusst, das müsst ihr leider selber bezahlen.

Mir wurde nach dem 3. Versuch nun von der KK ein Versuch gutgeschrieben, da ein Versuch eine biochem. SS war. Für diesen Versuch zahlt die KK nur noch 50%, somit haben wir nun eine Förderung vom Land NRW beantragt für die 50% Eigenanteil. Das muss man vor Behandlungsbeginn beantragen. Zählt dann beim Land NRW als Dritter Versuch. Einen 4. Versuch bezuschussen die auch noch.

Wir hoffen aber mal, dass du nicht viele Versuche benötigst! 😉

Viel Erfolg!

Liebe Grüße!

1

Hey, Glückwunsch zu diesem ersten wichtigen Schritt!
Darf ich dich fragen, wann der Antrag genehmigt wurde?
Ich dachte, die 100% Finanzierung bei der BKK sei vorbei?

4

wurde heute genehmigt. Also genauer gesagt bin ich bei der BKK exklusiv

5

Ah, verstehe. Meine Freundin, die gerade wegen ihrer Versicherung so enttäuscht ist, ist bei der Bahn BKK. Danke für die schnelle Antwort und alles Gute für deinen Weg!

weiteren Kommentar laden
2

Wir auch ende des Jahres unsere langjährige KK gekündigt und haben auch zum 1.4 gewechselt und wollten dann durch starten . Jetzt haben wir diese Woche erfahren das die Bahn BKK nur noch 75% übernimmt.

8

Boa wie ärgerlich. Haben Sie denn vorher vollbezahlt?

9

Wünsche euch alles Gute und viel Erfolg 🍀

3

Hallo, also ich komme nicht aus NRW aber Bayern hat das Gesetz an NRW angelehnt bzw. fast gleich soweit ich weiß.

Man muss ja jeden Versuch einreichen und zu anfangs auch den Behandlungsplan, aber bei euch dann nicht weil ihr ja erstmal 100% bekommt. Es müsste dann reichen, wenn ihr nur den 4. Versuch (falls nötig) einreicht und bezuschusst bekommt.

Schau mal hier:
https://www.bezreg-muenster.de/de/gesundheit_und_soziales/kinderwunsch/index.html

Alles Gute.

10

Vollen lieben Dank.
Ich habe mir das mal durchgelesen, aber so ganz sicher war ich mir jetzt nicht wie das jetzt im meinem Fall ist. Habe aber mal ne Email dahingeschrieben und hoffe sie brauchen auch nicht 6 Wochen um die Email zu beantworten 🙈

Euch auch alles Gute